Dienstag, 11 Februar 2020 15:52

NOCTEM auf Europa-Zerstörungs-Tour

Die spanischen SchwarzTodHorden von NOCTEM schicken sich an, vor allem Deutschland kaputt zu touren. Die erste Station wird dabei schon am Wochenende bei den Frostfeuernächten zelebriert. Dabei werden sie nicht nur musikalisch, sondern auch textlich diverse Statements zwischen Misanthropie und alten Riten sowie Anti-Religiöses und Mythologisches zum Besten geben. Ölt eure Kehlen, um den Hass auf die Welt mit anzustimmen - föhnt eure Mähnen, um dem abwechselnd rasenden und progressiven Geballer zu huldigen …

Freigegeben in News