Sonntag, 13 September 2020 17:21

Dorfposse um das Obscure Fall Shadows

Dass gerade in Corona-Zeiten Events stattfinden dürfen, ist ohnehin für jeden Veranstalter eine Zerreißprobe. Praktisch täglich können sich die Umstände gegen eine Veranstaltung wenden und niemand kann sich sicher sein, ob trotz harter Auflagen, eines stehenden Hygienkonzepts und anderer Vorkehrungsmaßnahmen gegen Covid19 ein Event überhaupt wie geplant durchgeführt werden kann. Besonders hart traf es am vergangenen Samstag das „Obscure Fall Shadows“ in Mörlenbach-Weiher. Bereits im Vorfeld wurde es einmal verschoben, anschließend wegen zu strenger behördlicher Auflagen als Open Air umgeplant und schlussendlich sollte es, obwohl man jeder neuen Vorgabe nachkam, kurzfristig ganz anders laufen.

Freigegeben in News