Samstag, 19 Dezember 2020 21:05

Unsere Top-Alben des Jahres 2020

Das Jahr 2020 stapft langsam aber sicher seinem Schafott entgegen. Ein Jahr, das uns mit all seinen negativen Ereignissen und ausgebliebenen Events noch lange in Erinnerung bleiben wird. Lasst uns aber bei allem Unrat, den 2020 mit sich gebracht hat, nicht vergessen, dass uns viele Musiker da draußen allen Widrigkeiten zum Trotze -egal, ob ihre Arbeiten schon vor oder mitten in die Corona-Pandemie fielen- hochwertige und starke Releases präsentiert haben. Wie in den vergangenen Jahren haben wir auch diesmal Nachlese betrieben, unsere Reviews durchgesehen und geschaut, welche Platten in unserer Redaktion die besten Bewertungen erhalten haben. Nur haben wir diesmal festgestellt, dass wir in unserem Wahn eine ganze Stange von Werken mit großem Lob überhäuft und diese mit hohen bis höchsten Scores beehrt haben. Da wir keine Freunde vom allgemeinen Listen-Unfug sind, haben wir in einer internen Umfrage nochmal destilliert und ausgesiebt - und so wollen wir euch kurzerhand unsere unbestrittene "Writer's Choice" vorstellen!

Freigegeben in Blog
Montag, 02 November 2020 11:45

Totenwache - Kriegswesen

Seit einiger Zeit haben wir in der deutschen Black Metal-Szene eine Fülle an Bands, die sich klar aus der Masse herausheben und mit enorm viel Potential wahre Perlen aus dem Untergrund emporfördern. Totenwache kann man ganz klar mit zu dieser Fraktion zählen, denn das Debütalbum "Der Schwarze Hort" konnte viel Anerkennung bei einer wachsenden Fangemeinde verbuchen. Nun legen die Hamburger mit einer EP namens "Kriegswesen" in Zeiten von Corona nach und wir konnten vorab schon mal reinhören. Ob das neue Werk genau so durch die Decke geht wie die Debütscheibe? Lasst es uns herausfinden.  

Freigegeben in Album Reviews

Narbentage Produktionen und Dominance of Darkness Revords präsentieren euch 2021 das Haexansabbath Open Air mit jeder Menge schwarzmetallischen Hochkarätern im Programm. Als Austragungsort wurde mit dem Wasserwerk Simschel eine tolle Eventlocation gewählt und ein außerordentlich sehenswertes Billing zusammengestellt.

Freigegeben in Festivals

Das Dark Troll Festival hat sich über die Jahre als das Go To-Event in Sachen Black-, Pagan- und Folk Metal im Osten Deutschlands entwickelt. Bereits zum elften Mal laden die Veranstalter auch 2020 wieder auf die Burgruine der Schweinsburg bei Bornstedt ein, um dem Ruf ihrer Veranstaltung als „schönstes Festival der Welt“ auch diesmal gerecht zu werden. 2020 gibt es mit Empyrium, Helheim und Our Survival Depends On Us auch wieder Bands auf der Bühne zu sehen, die es in sich haben und nicht alle Tage live zu bestaunen sind.

Freigegeben in Festivals
Mittwoch, 18 September 2019 10:20

Totenwache - Der Schwarze Hort

Nachdem 2017 mit "Ursprung" das erste Lebenszeichen von Totenwache das Licht der Welt erblickte, präsentiert die Band nun ihr erstes Album. Wie bei der Demo hat auch hier das Hamburger-Trio wieder selbst released, was schon als sehr untergründig betrachtet werden kann. Debütalben haben sich in der Vergangenheit für einige, inzwischen große, Bands als glanzvolle Referenzwerke bewiesen. Ob dies auch Totenwache mit ihrer ersten Full Length, die den Namen "Der Schwarze Hort" trägt, gelingt, wollten wir herausfinden und haben das Erstlingswerk der Truppe aus der Hansestadt genauer unter die Lupe genommen.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 02 Oktober 2017 15:04

Totenwache - Ursprung

Die erste Scheibe in Eigenregie aufzunehmen, kann ein voller Erfolg werden oder voll in die Hose gehen. Totenwache haben es dennoch gewagt - ihre Demo „Urspung“ kam im Juni auf den Markt. Wir haben mal genauer hingehört, was die Black Metaller aus Hamburg da fabriziert haben.Read More

Freigegeben in Album Reviews