Anfang Februar wird das Jahr 2019 mit dem „Heavy New Year“ nochmals gebührend hart eingeläutet und soll sich als local-support Serien-Event etablieren. Was euch bei diesem Auftakt erwartet?

.........................................................................................................................................................................................

ALL WILL KNOW: Aus der Gegend um Mainz/Darmstadt haben sich 5 exzellente Musiker gefunden, welche eine regionale Speerspitze, sowohl im Melodic Metal, als auch im Organisieren von Events (METAL UP YOUR LIFE) bilden. Ihr 2015er Song „Deeper into Time“ hat sich zum Ohrwurm entwickelt und das aktuelle Album Infinitas ist auf dem besten Wege dahin

ODIUM: 25 Jahre ODIUM !!! 25 Jahre purer, abwechslungsreicher Thrash Metal. Legendär. Das wurde 2018 gebührend in der Heimat der Band bei Hanau gefeiert. Der Gig in Rodgau wird quasi die verlängerte Zugabe dieses immerwährenden Kreativbündels der harten Klänge. Und das aktuelle Album „As the World turns Black“ vereint wie alle Vorgänger sämtliche Qualitäten von ODIUM.

LEGAL HATE: Thrash, Thrash, Thrash … und eine gehörige Portion Death. Die Reinheimer Lokalhelden von LEGAL HATE sorgen beim geneigten Live-Publikum seit 2002 stets für Nackenschmerzen und Heiserkeit. Das aktuelle Album „Avoider“ tat nochmals einen großen Entwicklungsschritt und ein Ende ist noch lange nicht abzusehen.

.........................................................................................................................................................................................

Quickcheck:

Wann? 09.02.2019
Einlass: 19:30
Beginn: 20:00

Wo? Stettiner Str. 17 (ggü REWE), 63110 Rodgau-Jügesheim

https://www.facebook.com/OpenStageRodgau/

Wieviel? Kein VVK / AK: 10,--€
Wer?
ALL WILL KNOW https://www.youtube.com/watch?v=B-GtQsA8HzI

ODIUM https://www.youtube.com/watch?v=P3fvHYEd9ik

LEGAL HATE https://www.youtube.com/watch?v=oTkYzBPnadA

Special Support by Undergrounded and Geordie Blackcore:

Freigegeben in Konzerte

Am 16.02.2019 findet in Recklinghausen in der Altstadtschmiede die 9. Ausgabe der Forge Fire Death Metal Night statt!

Freigegeben in Konzerte

Wir präsentieren: PRIPJAT und SWEEPING DEATH auf "Last Acts Of Defiance"-Tour!

Freigegeben in Konzerte
Freitag, 28 Dezember 2018 11:55

UNSERE TOP-ALBEN DES JAHRES 2018

Auch 2018 war im Underground(ed) wieder ein interessantes Jahr voller Releases, die bei uns Begeisterung ausgelöst haben und von uns durchweg positive Kritiken erhalten haben. In der Redaktion haben wir uns bereits zum Ende von 2017 darauf geeinigt, nicht einfach in den Tenor des Listenwahns diverser Internetpräsenzen einzustimmen und "geilste Alben des Jahres"-Tiraden rauszuhauen. Wir wollen daher schlicht noch einmal die Platten erwähnen, die hart an der Maximalpunktzahl gekratzt haben – um auch diese Tradition zum Ende dieses Jahres fortführen.

Freigegeben in Blog
Freitag, 07 Dezember 2018 21:52

Insulter - The Misantrope

Insulter sind eine Satanic Thrash Metal Band mit Einflüssen aus dem Death und Black Metal aus Friedrichsdorf in Hessen. Die Band wurde schon 2006 gegründet, aber erst nach der Neugründung im Jahre 2010 erschienen die ersten Scheiben. The Misanthope ist ihr zweites volles Album und erschien im Februar 2018.

Freigegeben in Album Reviews

Dieser November war selbst für finnische Verhältnisse grau und trostlos. Aber während dem Wochenende vom 9.-10. November wurde die Atmosphäre noch dunkler, ja sogar schwarz. Dennoch sollte das nicht heißen, dass es trist war. Im Gegenteil, das Steelchaos Festival brachte für zwei Tage die strahlende Düsternis, die nur Extreme Metal zu erwecken vermag, in ein ausverkauftes Nosturi in Helsinki.

Freigegeben in Festival Reviews

Bereits zum dritten Mal findet unter dem Banner „HOLE IN THE SVN“ am 18. Mai 2019 ein Black Metal-Fest der Extraklasse in Kassel statt. Die Veranstalter zeigen wiederholt ein gutes Gespür bei der Auswahl der Bands. Sowohl der lokale, überregionale als auch europäische Underground ist mit Szenegrößen vertreten:

Freigegeben in Konzerte
Samstag, 10 November 2018 13:14

Confessor A.D. - Too Late To Pray

Die französische Metal Szene ist bekannt für ihre Einzigartigkeit und hat sich über die letzten Jahre einen Ruf erarbeitet. Das haben nicht nur exzellente Labels wie „Les Acteurs De L'Ombre“ oder Bands wie „Blut Aus Nord“ und „Sektemtum“ oftmals unter Beweis gestellt. Mit „Confessor A.D. steht nun eine neue Kapelle bereit, um den internationalen Underground zu erobern.

Freigegeben in Album Reviews
Mittwoch, 18 April 2018 09:01

Interview mit Burden Of Grief

Am 04.05.2018 erscheint mit "Eye Of The Storm" das siebte Studioalbum der Death/Thrash Metal Band BURDEN OF GRIEF, am 05.05.2018 findet eine Release-Show im Fiasko in Kassel statt, präsentiert von uns. Da die Herren schon gefühlt eine halbe Ewigkeit im Geschäft sind, haben wir dies zum Anlass genommen, Bassist Florian ein paar Fragen zu stellen.

Freigegeben in Interviews

Vergangenen Spätsommer haben die Oberhausener Death-Metal-Emporkömmlinge Misanthrope Monarch mit ihrem Debüt „Regress To The Saturnine Chapter“ ihren Einstand gefeiert. Seit 2014 werkelt die fünfköpfige Truppe um Front-Keiler Christoph Mieves (u.a. Grind Inc., Resurrected) an ihrem erfrischend anderen, experimentierfreudigen Extrem-Sound, der den Fokus zwar auf zünftige Death-Prügelei legt, aber gerne auch mit Überraschungen daherkommt – so auch auf dem Album-Erstling.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 1 von 10