Der letzte Tag eines Festivals ist immer begleitet von Freude und Wehmut zugleich. Die etwas urigen Vera Lux waren glücklicherweise die erste Band des Tages, um die Trübsal (und einen für die einen leichten, für die anderen schweren Kater) vergessen zu lassen. Obwohl seit 2014 aktiv, hat die Band aus Nürnberg bisher nur eine Demo veröffentlicht – man munkelt allerdings, dass sich das in nicht allzu ferner Zeit ändern wird.

Freigegeben in Festival Reviews

Anno 2019 darf das schönste Festival der Welt sein 10-jähriges Jubiläum feiern – zweifelsohne ist das Dark Troll Festival eine der Pflichtveranstaltungen auf unserem Kalender und Grund genug erneut den langen Weg in den Südharz zu wagen und die Schweinsburg Bornstedt zu stürmen. Ausverkauft war das Festivals bereits Monate vorher, nicht zuletzt aufgrund des abermals fantastischen Line-Ups und der treuen Dauergäste auf diesem Festival.

Freigegeben in Festival Reviews

Gardelegen, von der Fläche her die drittgrößte Stadt in Deutschland, war bisher eher wenigen ein Begriff. Doch zumindest in der Metalszene weiß man jetzt, wo Gardelegen überhaupt liegt. Im August letzten Jahres feierte nämlich das Metal Frenzy Festival dort seine Premiere und geht dieses Jahr in die zweite Runde! Robert Röttger, Veranstalter und Initiator des Metal Frenzys, steht uns im folgenden Interview Rede und Antwort.

Freigegeben in Interviews