Dienstag, 01 November 2016 16:50

Hair Of The Dog - The Siren's Song (Vinyl)

Since before it was cool again, the hair of the dog cured the rabies as well as bad hangovers - if you believe in „Konterbier“ natürlich. Und bevor jetzt wieder jeder denkt, ich hätte den Verstand verloren, fangen wir doch lieber ganz vorne an!

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 10 Juli 2014 11:08

Abinchova - Wegweiser

Ist es Folk? Ist es Death Metal? Ist es Epic Metal? Nein, es ist Abinchova! Was laut Homepage und CD-Cover aussieht wie das inzwischen drümpfzigste Folkgerümpel nach Schema F (Mythen und Sagen, Violine und Keyboard, Growl und Klargesang), ist das zweite komplette Album „Wegweiser“ der luzerner Kombo und enthält ein paar echte Überraschungen.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 08 Juli 2014 09:08

Ion Vein - Ion Vein

Wenn ich persönlich auf ein Album beim zweiten oder dritten Mal Hören nicht anspringe, packt mich in der Regel der Ehrgeiz und ich höre mir die Scheibe gerne noch ein viertes, fünftes und sechstes Mal an bevor ich meine Meinung abgebe. Bei dem inzwischen dritten Ion Vein Album mit dem vielsagenden Titel „Ion Vein“ war es wieder mal so Weit und der Silberling rotierte als Dauergast im Player.

Freigegeben in Album Reviews
Dienstag, 14 Januar 2014 22:56

Beltez - Tod: Part 1

Die Vergangenheit hat bereits mehrfach gezeigt, dass Black Metal ein Genre ist, welches von Zeit zu Zeit ruhigere Phasen durchlebt um anschließend wieder mit allerlei Bands durchzustarten. Derzeit ist wohl eher eine Ebbe im Schwarzmetallsektor zu verspüren, was natürlich die ideale Gelegenheit ist, um als Underground Band auf sich aufmerksam zu machen.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 24 November 2013 12:48

Vyre - The Initial Frontier Pt.1

Erst vor kurzem haben wir von Aeons Confer „Symphonies Of Saturnus“ reviewt und es ist momentan schwer "en Vogue" atmosphärisch dichte Konzeptalben mit schwarzem Anstrich zu releasen. Dass hier relativ wenig Ausschuss produziert wird ist einerseits Segen und andererseits Fluch. Segen weil man durchdachte und sauber produzierte Ware geliefert bekommt und Fluch, weil die Kohle ja irgendwoher kommen muss!

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 14 Oktober 2013 11:05

Hämatom - Keinzeitmensch

Als Metaller in Franken kommt man an ein paar Bands live einfach nicht vorbei. Eine dieser Bands stellen Hämatom dar, die sich seit Jahren an immer weiter steigender Beliebtheit erfreuen und sich sowohl auf Platte, als auch Live eine immer größere Anhängerschaft erspielen konnten und dies auch noch immer tun. Mit "Keinzeitmensch" steht nun der neuste Streich in den Läden, der, so viel sei gesagt, diesen Trend wohl fortsetzen wird.

Freigegeben in Album Reviews
Samstag, 28 September 2013 09:40

Desolation - Desoriented

Ich werde aus Desolation nicht schlau. Homepage under Construction, die Facebook Seite sagt so viel aus wie der Werbekampagne der FDP zur letzten Bundestagswahl (garnichts) und auch sonst hält sich die Band ziemlich bedeckt. Das Cover der Band ist schlichtes Waldgestrüpp und die Texte bzw. die Namen der Bandmitglieder lassen zumindest auf eine deutsche Kombo schließen. Nach weitergehender Recherche, unter anderem auch ein Interview mit Johannes auf einer bekannten Metalplattform, kommt Licht ins Dunkel.

Freigegeben in Album Reviews

Die Veröffentlichung des neuen TSO-Albums "Tales Of Winter" am 4. Oktober sollte auch genug Anlass sein, Europa ordentlich zu erschüttern. Der legendäre Jon Oliva (Savatage) und Paul O’Neill (Produzent) geben mal wieder alles und besuchen nicht nur Deutschland, sondern auch diverese Locations in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Schweiz, UK und Tschechien.

Freigegeben in News
Montag, 26 August 2013 20:24

Hallig - 13 Keys To Lunacy

„Also liebe Kinder, was ist eine Hallig? Ja, kleiner Peter“ „Die Halligen sind kleine, nicht oder wenig geschützte Marschinseln vor den Küsten, die bei Sturmfluten überschwemmt werden können.“ (Wikipedia) „Setzen und Sechs du kleine Mistkröte!

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 04 August 2013 16:52

Dragonsclaw - Judgement Day

Denkt man an australische Metal Bands, so kommt einem fast zwangsweise zuerst AC-DC in den Sinn. Dass es jedoch fernab von den Veteranen auch neuere, hungrige Bands gibt, beweisen nun Dragonsclaw mit ihrem neusten Werk "Judgement Day".

Freigegeben in Album Reviews
Seite 1 von 3