Dienstag, 23 April 2013 18:55

Von Spotify und anderen Blutsaugern

„Mit Spotify hilfst du den Bands und es gibt fast alles zu kriegen“, hör ich meine Kumpels öfters sagen und zugegeben, die Bandbreite von Bands scheint schier unendlich – Sogar „Tony Naima and the Bitters“ (die für mich als Referenzsuche bei solchen Angeboten herhalten müssen) gibt’s bei Spotify zu hören und gerade das Nischen-Dismember Cover Album besagter Band ist sonst wahrlich selten zu finden.

Freigegeben in Blog