Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

Das "Celebrare Noctem" geht wieder in eine neue Runde und legt eine schwere Decke an Melancholie über die bald beginnende 'besinnliche' Zeit. Das Billing kann sich durchaus sehen lassen und ist in dieser Zusammensetzung sicherlich einmalig. Niemand geringenes als die legendären Blasphemy werden als Headliner den alten Schlachthof zum Beben bringen und so manche Matte kreisen lassen.

Freigegeben in Konzerte

Der letzte Tag des UTBS begann früh und hatte wahrhaftig den Charakter eines apokalyptischen, "letzten Tages": Es war den Besuchern deutlich anzusehen, welche Tortur ihre Körper in den vorausgegangen Sonnenläufen dank der Hitze durchgemacht haben. Der Samstag sollte auch der heißeste Tag des Festivals werden und direkt vor der Bühne in der prallen Sonne war es kaum auszuhalten.

Freigegeben in Festival Reviews

Von Stuttgart nach Kassel sind es im Tiefflug knapp vier Stunden und man hat eine Menge Zeit, sich auf einen Gig vorzubereiten. So stand vor der nächsten Edition der "Hole In The Svn"-Veranstaltungsreihe mit dem Titel "Im Zwielicht Des Mondes" viel Musikstudium und tiefgehende Gespräche über aktuelle Entwicklungen der Szene. Unser Ziel, das K19 in Kassel… Termin: 18.05.2019. Diesmal mit von der Partie: Unlight, Timor et Tremor, Häxenzijrkell und Into Coffin.

Freigegeben in Konzert Reviews

Dieser November war selbst für finnische Verhältnisse grau und trostlos. Aber während dem Wochenende vom 9.-10. November wurde die Atmosphäre noch dunkler, ja sogar schwarz. Dennoch sollte das nicht heißen, dass es trist war. Im Gegenteil, das Steelchaos Festival brachte für zwei Tage die strahlende Düsternis, die nur Extreme Metal zu erwecken vermag, in ein ausverkauftes Nosturi in Helsinki.

Freigegeben in Festival Reviews

Am 1.10.2017 macht die „Continental Crucifixion“-Tour von ARCHGOAT, SVARTIDAUðI, BÖLZER und EGGS OF GOMORRH Station in Oberhausen im Helvete. Bei dem vielversprechenden Line Up mit drei Größen der extremen Gangarten verwunderte es nicht, dass das Konzert ausverkauft war.

Freigegeben in Konzert Reviews

Nach einer frühlingshaften Woche, welche die ersten Blüten, warmen Tage und Sonne bescherten, kam der Kälteeinbruch zum War Mass wie bestellt. Grvm, cvld und regnerisch sollte der Tag werden, jedoch blieben die Fans von diesem Wetter unbeeindruckt. Nur wenige Monate nach dem Sinister Howling pilgerten die Menschen wieder zur Halle 101, denn mit DESTRÖYER 666 und URN hatten die „Drohende Schatten“ ein Billing zusammengestellt, das es in sich hatte.

Freigegeben in Festival Reviews

Seit neuestem kann sich die Black-Metal-Band VASSAFOR über einen Labeldeal bei Debemur Morti Productions freuen, dass bereits Größen wie ARCHGOAT oder BLUT AUS NORD beheimatet. Bereits in wenigen Monaten soll die erste Veröffentlichung mit dem Titel "Invocations Of Darkness" anstehen, dass erstmals alle Demos und Splits auf eine CD vereint.

Freigegeben in News

Mitten in der Festivalsaison steht mal wieder das Party.San Metal Open Air an. Natürlich sind wir wieder mit dabei und schauen uns ein ausgeglichenes Billing an Death-, Black- und Thrash Metal an. Mit dabei sind Bands wie Satyricon, Watain, Entombed A.D., Kreator und Marduk, aber auch noch unbekanntere Größen wie Bölzer, Byond, Havok oder Nocturnal, die auf einer großen Hauptbühne und einer Zeltstage verteilt ihr Bestes gaben!

Freigegeben in Festival Reviews