Dienstag, 20 November 2012 22:14

The Sword - Apocryphon

Es ist schwierig, das Niveau des Vorgängeralbums „Warp Riders“ zu halten. Die Texaner von The Sword unternehmen mit „Apocryphon“ einen guten Versuch. „Nur“ gut, weil, so viel sei schon einmal gesagt, das Niveau nicht ganz gehalten werden kann.

Freigegeben in Album Reviews