Dienstag, 06 Oktober 2020 20:32

Pime - Akivasha

Dass die estnische Metalszene eine tiefe, schwarze Seele hat, das konnten wir mit unserer Dokumentation “Tallinn under the Horns“ schon eingehend beleuchten. Viele junge, talentierte Musiker treiben in zahlreichen Projekten gleichzeitig ihr Unwesen. Und so kann man auch Pime zu einer der aufstrebenden Bands im estnischen Black Metal zählen. Ob sie den Nerv der Zeit mit ihrer ersten EP “Akivasha“ getroffen haben, erläutern wir euch in den folgenden Zeilen.

Freigegeben in Album Reviews