Dienstag, 24 März 2020 11:58

Hällas - Conundrum

Endlich ist es soweit und das Warten auf den langersehnten Nachfolger des fulminanten Debutalbums von Hällas hat ein Ende. In Skandinavien war das gute Stück schon seit Ende Januar physisch erhältlich, nun kann aber auch endlich der Rest der Welt in den Genuss von “Conundrum“ kommen. Über Napalm Records veröffentlicht fanden die Platten zum Start ins Wochenende den Weg auf die Plattenspieler des Landes.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 23 März 2020 21:57

Hangatyr - Kalt

Hoch aus dem Norden, nein nicht aus Skandinavien, sondern aus den Wäldern Thüringens, erreicht uns dieser Tage ein wortwörtlich kalter Hauch aus Black und Metal. Die Jungs von Hangatyr haben sich nach sechsjähriger Abstinenz in die Aufnahmehallen begeben und legen uns mit „Kalt“ ihr inzwischen drittes Album vor. Finden wir heraus, ob das Album einer frischen Brise gleicht, oder uns wirklich frösteln lässt.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 22 März 2020 15:48

News der Kalenderwoche 12

Viele haben gerade andere Sorgen. Die virusbedingten Ausfälle, Arbeitsumstellungen, Krisen-Management... trotzdem gibt es auch ein paar News im musikalischen Feld. Triptykon, An Autumn For Crippled Children und Hraun stehen mit neuen Releases parat, viele neue Alben sind erschienen und viele Bands präsentieren neue Songs, teils mit Videos. Hier erfahrt ihr alles, was es diese Woche an nennenswerten Dingen gab.

Freigegeben in News
Donnerstag, 19 März 2020 13:41

Strike - Fast & Loud

Oh Armenien, du Perle des Kaukasus, du Vater des Aragaz und Bett des Aras – welch wunderliche Musi... Moment, die Jungs von Strike kommen aus Armenia? In wo? Kolumbien? Was zum... okay, Reboot: Oh Armenia, du Blume Kolumbiens, wo man den Kaffee so schwarz wie Strike trinkt, die Speed Metal mit Punk und schließlich Black Metal vermischen, wie einen sahnigen Tropfen modrigen Genmaterials in heiße, schmutzige, schwarze Dunkelheit!

Freigegeben in Album Reviews
Mittwoch, 18 März 2020 10:33

Death The Leveller - II

Aus der Asche von Mael Mórdha entstand 2016 das Doom Metal-Projekt Death The Leveller. Nachdem die irische Bande im Jahr 2017 mit ihrer EP debütierte, folgt nun der zweite Teil in Form eines Albums und zwar über das italienische Label Cruz del Sur. Die Zeichen stehen also gut, dass wir hier einen Doom-Geheimtipp am Start haben!

Freigegeben in Album Reviews

Als Oldschool Deather solltet ihr euch den 27. März dick im Kalender markieren! Unter Lizenz von Century Media bringt MDD Records drei absolute Death Metal Klassiker in einem Triple-Bundle zurück, teilweise mit exklusivem Bonusmaterial!

Freigegeben in News

Die Welle rollt. Im Zuge von Corona bzw. SARS-CoV-2/COVID-19 wird Veranstaltung um Veranstaltung abgesagt und es werden düsterste Prognosen gemalt. Gerade mittelgroße Veranstaltungen, die von Fans und ohne größere finanzielle Rücklagen gestemmt werden, stehen praktisch vor dem Nichts. Locations gemietet, Technik schon bestellt und Verträge mit Bands gemacht, die oft mit Handschlag und ohne AGB's vereinbart wurden.

Freigegeben in Blog
Freitag, 13 März 2020 12:25

Regarde Les Hommes Tomber - Ascension

Fünf Jahre ist es her, seit Regarde Les Hommes Tomber ihr letztes Album "Exile" veröffentlichten. Fünf Jahre, in denen das französische Quintett an seinem Stil feilen konnte, und mittlerweile, nach zwei Alben über Les Acteurs de l'Ombre, zum ebenfalls renommierten Label Season of Mist wechselte. Die Zeichen stehen also gut für ein weiteres Prachtexemplar des Post-Black Metal.

Freigegeben in Album Reviews

Mitte letzter Woche ließ ein Konzert die Herzen aller Heavy Metal-Fans höher schlagen: Die Kanadier von Traveler und Riot City begaben sich erstmals auf große Reise, um das europäische Terrain zu erkunden. Dabei machten sie unter anderem Halt in Oberhausen. Die beiden Bands genossen nach dem Erscheinen ihrer Debütalben im vergangenen Jahr überdurchschnittlichen Hype. Ob dieser Hype sich auch live bestätigt, haben wir für euch herausgefunden. Unterstützt wurde dieser Abend von den legendären Schotten von Midnight Force.

Freigegeben in Konzert Reviews
Dienstag, 10 März 2020 09:16

Kathartik - Mind. Abyss. Terror

"Mind. Abyss. Terror", das brandneue Release der Black/Death Metal-Band Kathartik, kreiert eine düstere, wuterfüllte Atmosphäre. Die Diversität der instrumentalen und gesanglichen Parts ergibt unumstritten ein intensives und extremes Meisterwerk, von dem schon seit langer Zeit die Rede ist. Am 17. Dezember 2019 ist das Werk endlich erschienen - wir haben reingehört. 

Freigegeben in Album Reviews
Seite 9 von 13