Sonntag, 18 Dezember 2011 20:57

Sonnwend 2011

geschrieben von

In alter Tradition fand am 17. Dezember 2011 die Sonnwend Feier der Community statt. Zuerst stand die Nacht, die bei ca. 2 C° und aufklarendem Himmel zu einer trockenen Angelegenheit werden sollte, unter keinem guten Stern.

30 Minuten Delay sorgten dafür, dass der anvisierte Grillplatz nicht mehr zur Verfügung stand und so die Planung flexibel und schnell umgeworfen und eine Ersatzlocation gefunden werden musste. Diese fanden wir in Form eines überdachten Grillplatzes oberhalb der Bärenseen, der bis auf ein paar Ausnahmen auch von den Nachzüglern gleich gefunden werden konnte.

Gegen 21.00 war der Großteil der Gäste und die Generalität angetreten um einer kurzen Ansprache des OK's zu lauschen und sich dann über warmen Met und Bratwürste (mit SENF) herzumachen und das alte Jahr gebührend zu verabschieden. Das Spektakel wurde nach dem Abbrennen des Holzvorrates gegen zwei Uhr offiziell beendet und die Party ins UG-Hauptquartier umgezogen, wo es noch bis in die frühen Morgenstunden bei Alkohol und Döner hoch herging.

Mit Vorfreude auf die Sommersonnwende 2012 wünscht das UG-Oberkommando und die Generalität allen Freunden und Bekannten ein gutes neues Jahr und viel Erfolg in allen anstehenden Schlachten und bedankt sich bei allen Gästen der Wintersonnwende!

Gelesen 2144 mal Letzte Änderung am Freitag, 03 Februar 2012 15:29