Dienstag, 17 November 2020 20:50

Vomit Division - Hell In A Bottle

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Saufi-Bandname: Check
Krieg-Bezug in Songtiteln: Check
GG Allin Hommage: Check
Ein Mann Kombo: Check
Nice gezeichnetes Artwork mit Satanistischen Siegeln: Check

Mit „Hell In A Bottle“ hat die Ein-Mann Kombo „Vomit Division“ Ende Oktober nach zwei Demos und einer Split (The Chainsaw Demons) ein mehr als ordentliches Blackened/Thrash Album herausgebracht, welches Fest im Sattel der Stereoypen reitet, die der Stilrichtung zu Eigen sind! Nach mehrmaligem Durchhören würde ich aber fast behaupten, dass man das Genre auch durchaus auf Black'n'Roll mit Punk-Attitüde erweitern könnte, aber genug von der Schubladenschieberei und rein ins Werk. „Hell In A Bottle“ kommt mit einer kurzen aber adäquaten Spiellänge von knapp 35 Minuten und 8 Songs um die Ecke, die allesamt ganz herrlich und wunderbar aus den Boxen herausräuden. Vomit Division kann es dabei durchaus mit bekannten Vertretern der Zunft wie „Whiskey Ritual“, „Haust“ oder „Forgotten Tomb“ aufnehmen. „D“, Meister über alle Instrumente, Gesang, Backing Vocals, Drums und Zeugs, erzeugt eine unerwartet facettenreiche Klangwelt. Diese hebt sich auch mal deutlich vom schnellen und gnadenlosen Geknüppel (Panzerabwehr Rock'n'Roll, Cunts & Cocaine) ab und spendiert z.B. im Track „Homunculus“ ein fast schon verträumtes Intro bzw. ein melodisches Intermezzo. Etwas aus dem Raster fällt auch der Rausschmeißer „Goat Vvytch King“, das mit seinen eingestreuten Synthieeffekten und spacigen Gitarrensoli fast schon „Hällas-eresque“ rüberkommt.

Grundsätzlich macht D auf „Hell In A Bottle“ also so Einiges richtig und man hat hier ein sehr facettenreiches Album, das jedem Black'n'Roll bzw. Blackthrasher zumindest ein halbes Ohr abverlangen sollte! Wir sind gespannt auf mehr und behalten das Projekt im Auge!

Trackliste:

1. Panzerabwehr Rock'n'Roll

2. Slaves of the Cock

3. Cunts & Cocaine

4. Homunculus

5. Black Metal Bastards

6. Hunger of Ghouls

7. Demons Come Back

8. Goat VVytch King

Bewertung:

8 von 10 Punkten

Weitere Informationen

  • Band: Vomit Division
  • Album Titel: Hell In A Bottle
  • Erscheinungsdatum: 31.10.2020
  • Fazit: Grundsätzlich macht D auf „Hell In A Bottle“ also so einiges richtig und man hat hier ein sehr facettenreiches Album, das jedem Black'n'Roll bzw. Blackthrasher zumindest ein halbes Ohr abverlangen sollte! Wir sind gespannt auf mehr und behalten das Projekt im Auge!
Gelesen 257 mal Letzte Änderung am Dienstag, 17 November 2020 20:56

Medien

No video? Get the DivX browser plug-in for Windows or Mac