Sonntag, 05 Juli 2020 14:00

News der Kalenderwoche 27

geschrieben von

Die Kalenderwoche 27 erhellt unser Gemüt mit anstehenden Live-Events von Sober Truth, außerdem kann allem Anschein nach das "Sinister Howling VI" stattfinden und das Wild Hunt Open Air geht in die Planungsphase für 2021. Außerdem gibt es den Song "To Ain" von Gaerea als Live-Präsentation in den Redbox Studios. 


Sober Truth


Quelle: www.facebook.com/sobertruthband/

In Köln Porz starten Sober Truth am 18. Juli mit ihren Live-Events für dieses Jahr. Dazu entern sie die Groove Bar, in welcher sie eine Solo-Show auf die Bretter bringen werden. 
Die Band selbst freut sich schon auf den diesjährigen Bühnen-Auftakt: "Wir wissen natürlich, das Autokino, Abstand und Co nicht zu einem Rock´n Roll Fieber führt, aber wir möchten uns zeigen und Euch eine besonders fulminante crazy Live Show bieten."

Aufgrund der außergewöhnlichen Situation sind die Tickets in limitierter Stückzahl erhältlich.
Hier geht es zu den Tickets.

Weitere Auftritte: 
05.09.2020 A Chance for Metal / JUZ Live Club, Andernach
12.09.2020 Don't Panic, Essen 


Gaerea



Den Song "To Ain" haben Gaerea bereits mitsamt Musikvideo veröffentlicht. Jetzt gibt es den Track auch als Live-Präsentation, welche in den Redbox Studios in Kooperation mit Season of Mist aufgenommen wurde. Hierbei empfehlen wir, beim Intro genau hinzuhören, denn das neue Album "Limbo" ordnen sie in ihre Diskographie ein und geben erklärende Worte zur Thematik. 

Das Album "Limbo" wird am 24. Juli veröffentlicht. 


Nacht der drohenden Schatten VI

Nachdem die Bundesländer die Corona-Lockerungen sehr sehr unterschiedlich handhaben, versuchen wir die aktuellen Entwicklungen für Konzerte und Festivals so nah am Geschehen zu behandeln wie es geht, und haben für einige Events die Hoffnung nicht aufgegeben.

Eines dieser Events ist das von uns supportete "
Nacht Der Drohenden Schatten VI", das aller Voraussicht und zur aktuellen Stunde immer noch stattfinden kann, wird und schlicht muss!

Das Festival ist auf zwei Tage verteilt und strikt auf 300 Tickets limitiert und hat unter anderem Paragon Belial, Strid und Ancient an Bord, was es nicht nur aus Supportaspekten zu einem Pflichttermin macht.
Wir sehen uns vor Ort!

Wild Hunt Open Air


Quelle: https://www.facebook.com/WildHuntOfficial/

Auch das Wild Hunt Open Air ist den mit Sicherheit kontrovers zu betrachtenden Corona-Bestimmungen in diesem Jahr zum Opfer gefallen. 
Dafür wird das Festival im nächsten Jahr am 12. Juni auf dem Wanderplatz in Güdesweiler stattfinden. Horn und Neocortex sind bereits sicher bestätigt.
Am 11. Juni 2021 findet das Warm-up statt. Wir werden euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.

Support könnt ihr zeigen, indem ihr euch schon jetzt ein Ticket sichert: https://wildhuntstore.bigcartel.com

Weitere Alben angekündigt/erschienen von:

Szivilizs, EP "Ursus Sanguine", Veröffentlichung: 28.06.2020 / Narbentage Produktionen [Full Stream]
Gloosh, EP "The River", Veröffentlichung: 03.07.2020 / Independent [Full Stream]
Orfvs, EP "Ceremony of Darkness", Veröffentlichung: 26.06.2020 / Independent [Full Stream]
Black Altar / Kirkebrann, Split "Deus Inversus", Veröffentlichung: 30.06.2020 / Odium Records [Full Stream]
Battle Dagorath, "Abyss Horizons", Veröffentlichung: 10.07.2020 / Avantgarde Music [Full Stream]
Enshadowed, "Stare into the Abyss", Veröffentlichung: 30.06.2020 / Odium Records [Full Stream]
Gloom, "Rider of the last Light", Veröffentlichung: 26.06.2020 / Spread Evil Productions [Full Stream]
Popioły, "Purposeless through Meaning", Veröffentlichung: 30.06.2020 / Independent [Full Stream]
Mora Prokaza, "By Chance", Veröffentlichung: 03.07.2020 / Season of Mist Underground Activists [Full Stream]



Weitere neue Tracks/Musikvideos:

,






Gelesen 1255 mal Letzte Änderung am Sonntag, 05 Juli 2020 17:46