Sonntag, 23 Februar 2020 13:50

News der Kalenderwoche 8

geschrieben von

Neues vom Under The Black Sun Festival, einige Album-Ankündigungen und vieles mehr erfahrt ihr in der Newsrückblende der Kalenderwoche 8.


Scalpture:

Die Bielefelder Death Metaller Scalpture haben am 21. Februar ihr zweites Album veröffentlicht. "Eisenzeit" ist via F.D.A. Records erschienen. Unser Review dazu hier.

Tracklist "Eisenzeit": 
01. The Storm...
02. ...Ebbs into Stalemate
03. Und Ehre ist's
04. Fire flies through empty Skies
05. Hinterlandsymphonie
06. Eisenzeit
07. Hell is a Field in France
08. Yperite
09. Of Daredevils and Doughboys
10. All quiet on the Western Front

Under The Black Sun 2020:

Bild könnte enthalten: Text

Quelle: https://www.facebook.com/UTBSfestival/

Die Tage zum Under The Black Sun sind quasi schon gezählt. Auch in dieser Woche haben die Veranstalter Neuigkeiten parat, denn sie geben das Line-up für den Festivalfreitag bekannt. Aber auch für dieses Mal gilt, dass noch keine konkrete Running-Order feststeht.
Nachdem sich 2019 Caronte die Ehre gaben, wird Sänger Dorian mit Whiskey Ritual zurückkehren. Außerdem dabei sind Mgła, Endezzma, Frostmoon Eclipse, Nornir, Kâhld, Ancient Rites, In Twilight's Embrace, Borgne und Sur Austru. Wir halten euch zu den Entwicklungen natürlich auf dem Laufenden und weisen auf den Ticket Store hin!



Chotzä:

Das dritte Album der Schweizer Black Metaller Chotzä steht in den Startlöchern. Northern Fog Records kündigen die Veröffentlichung von "Tüüfuswärk" für März 2020 an.

Das Label sagt über den baldigen Release:
"Ganz im Zeichen des Teufels, werden auf dem kommenden Album den menschlichen Schwächen gefrönt. In den 8 neuen Liedern widmen sich die Berner gänzlich der Versuchung, der Sünde, und der Verkommenheit religiöser Dogmen."



Thormesis:

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Quelle: https://www.facebook.com/officialthormesis/

Im März 2019 haben Thormesis ihr sechstes Album "The Sixth" via MDD Records veröffentlicht. Mit dem 7-Track Opus im Gepäck gehen sie in diesem Jahr auf Tour. Angefangen mit drei Shows zusammen mit Todtgelichter. Bei der Eröffnungsshow im Oberhausener Helvete werden wir vor Ort sein. 
Über die Tourdates im Oktober und November verrät das Quartett, dass sie mit einer ganz besonderen Band touren wird - wir halten Euch auf dem Laufenden. 

Drohende Schattens "Sinister Howling VI":



Quelle: Drohende Schatten

Zurück meldet sich die Drohende Schatten Festival-Reihe Sinister Howling.
Am 22. und 23. Mai findet das Festival zum sechsten Mal statt. Avowal wird der Opening-Act sein. Strid werden eine exklusive Europa-Show spielen.
Die Veranstalter haben bereits den zweiten Headliner bekannt gegeben: Ancient. Sie werden ihre beiden Alben "Svartalvheim" und "Trolltaar" zum Besten geben. Zudem wurde auch noch die ukrainische Band Khors bestätigt.

Die weiteren Bands sind: Avowal, Kringa, Paragon Belial und Drudensang.
Eine weitere Band-Ankündigungen stehen noch aus.


Die Tickets sind streng auf 300 Stück limitiert, die Early Eagle Kombitickets sogar auf nur 50 Stück.
Interessenten sollten daher schnell zuschlagen. Hier geht es zum Ticketshop.


Weitere Alben angekündigt/erschienen von:

Cult of Fire - "Moksha", Veröffentlichung: 20.02.2020 / Beyond Eyes
Cult of Fire - "Nirvana", Veröffentlichung: 20.02.2020 / Beyond Eyes
Depravation - "III: Odor Mortis", Veröffentlichung: 21.02.2020 / Lifeforce Records
Gateway to Selfdesctruction - "Sanctus : Mater : Scrotum", Veröffentlichung: 14.02.2020 / Northern Silence Productions
Intronaut - "Fluid Existential Inversions", Veröffentlichung: 28.02.2020 / Metal Blade Records
Neaera - "Neaera", Veröffentlichung: 28.02.2020 / Metal Blade Records
Skyforest - "A New Dawn", Veröffentlichung: 20.02.2020 / Northern Silence Productions
Varulv - "Kerker, Todt & Teyfl", Veröffentlichung: 07.03.2020 / Talheim Records [REVIEW]
Verikalpa - "Tuoppitanssi", Veröffentlichung: 21.02.2020 / Scarlet Records
Vetur - "Vist", Veröffentlichung: 20.02.2020 / Indipendent-Veröffentlichung
Wrekmeister Harmonies - "We Love To Look At The Carnage", Veröffentlichung: 21.02.2020 / Thrill Jockey Records
Dämmerfarben - "Des Herbestes Trauerhymnen MMXX", Veröffentlichung: 24.04.2020 / Northern Silence Productions
Aborted - EP "La Grande Mascarade", Veröffentlichung: 17.04.2020 / Century Media Records
Cirith Ungol - "Forever Black", Veröffentlichung: 24.04.2020 / Independent-Veröffentlichung
Malokarpatan - "Krupinské Ohne", Veröffentlichung: 21.03.2020 / Invictus Productions
Horisont - "Sudden Death", Veröffentlichung: 15.03.2020 / Century Media Records
Mord'A'Stigmata - "Songs for the Exiles (Live at Roadburn 2019)", Veröffentlichung: 19.03.2020 / Pagan Records




Weitere neue Tracks/Musikvideos:



Gelesen 619 mal Letzte Änderung am Montag, 24 Februar 2020 10:56