Donnerstag, 29 November 2018 17:57

Die Odyssey to Blasphemy kehrt zurück!

geschrieben von Torn

Am 19.10.2019 wird das stets hochkarätige Besetzung bekannte Festival in die Hallen des ResonanzWerks Oberhausen zurückkehren.

Bereits in der Vergangenheit konnten die Veranstalter mit Verpflichtungen wie Mgla, Darkened Nocturn Slaughtercult oder Imapled Nazarene punkten. Nachdem man nun seit Dezember 2016 pausierte, solles im Oktober 2019 wieder rund gehen. Da die Zeit bis dahin noch lang ist, haben sich die Veranstalter überlegt, schon im Januar ein (erstes) Warmup in Berlin loszutreten. Bestätigt sind dafür Fiat Nox, Hallig, Zwielicht und KVR - der Vorläufer hängt die Messlatte fürs eigentliche Festival also hoch.
Stattfinden soll das Warmup allerdings nicht in Oberhausen, sondern in Berlin, genauer gesagt im Blackland Lilli.

Demnach sind natürlich auch alle gern gesehen, denen die Reise aus dem Osten nach Oberhausen im Oktober vielleicht zu weit ist. Für die Odyssey to Blasphemy werden die ersten Bands wohl im Januar bestätigt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Warmup:

Lineup:

Fiat Nox - Black Metal
Zwielicht - Black Metal
KVR - Black/Doom Metal
Hallig - Black Metal

Event auf FB

Gelesen 293 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 29 November 2018 18:05

Medien

Hallig - A Distant Reflection of the Void (Official) Hallig