Sonntag, 01 Dezember 2013 15:19

In eigener Sache - Danke!

geschrieben von

Heute vor zwei Jahren - also am 1. Dezember 2011, nach einer vorangegangen Krisensitzung am 28.11.2011 - wurde aus den Fragmenten von Metal Fanatics und Death Metal Victory das gegründet, was ihr heute als Undergrounded kennt. Diese zwei Jahre fühlen sich, auch wenn man DMV noch mit einrechnet, inzwischen an wie 100 und wir haben mit euch zusammen in der Zeit so viele geile Stories rund um unsere Musik erleben dürfen, dass es schon jetzt fast für ein ganzes Leben reicht.

Von den ganz kleinen Konzerten in den abgefucktesten Spelunken bis hin zu den großen Festivals der Republik, von untergründigster selbstgemachter Musik bis zur schlimmsten überproduzierten Grütze auf Silberlingen – Wir sind dankbar für jede Sekunde und jeden Moment den wir mit euch verbringen durften. Der Dank geht neben den ganzen Persönlichkeiten aus Bands, Szene und Dunstkreis sowie unsere eigenen Bands natürlich noch viel mehr an all die Fans und an alle, die Undergrounded durch Beiträge aus dem Ausland, Besuche auf Events und Konzerten sowie durch ihre Liebe zur unterrepräsentierten Musik unterstützt haben.


Auch selbst nach knapp 1300 Artikeln, Albenreviews, Events, Blogeinträgen News, über 70 Videos im Undergroundedtube, zwei Samplern, 1600 hart erarbeiteten „Likes“ ganz ohne Katzenbilder und nur ganz wenig Titten wird es uns immer noch nicht langweilig. Deswegen wird auch 2014, genauso wie 2012 und 2013 unser Jahr und wir haben große Pläne mit euch! Neben unserem Engagement auf dem Boarstream und dem Ragnarock kommt deswegen noch einiges mehr auf euch zu und wir bleiben wie immer mit einem „Stay tuned for more“ in eurem Gehörgang hängen!


Danke – Weiterrocken!!!

Gelesen 1628 mal Letzte Änderung am Sonntag, 01 Dezember 2013 16:59