Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69

Sonntag, 15 September 2013 20:33

AC Angry - Black Denim

geschrieben von
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Frischfleisch für die Metalfreunde! Mit AC Angry schickt sich eine neue Kapelle an die elektrischen Gitarren. Doch so frisch im Geschäft sind die Jungs auch wieder nicht, denn AC Angry entstammen praktisch der Band Taletellers aus Saarbrücken.

Nach zwei Alben und erfolgreichen Touren unter dem alten Namen, entschlossen sich die Vier für einen rockigeren und prägenderen Namen. AC Angry steht für 80er Jahre Heavy Metal in rauem Rock Gewand a la Motörhead, Zodiac Mindwarp and the Love Reaction und einer Priese Turbonegro!

 

Dies merkt man auch sofort beim Einlegen der Scheibe. Denn rasant und rotzig geht es los mit dem Opener „Booze Horse“, der bereits auf der gleichnamigen EP auffindbar war. Ebenso wie die Songs „It’s good to be bad“, „Rock’n’ Roller Roller Rolla!“ und „Motor“ die allesamt einen starken Eindruck hinterlassen! Die Mischung aus Hard Rock, Rotzigem Rock’N’Roll und dem bekannten Aussie Rock von anderen Größen des Genres gefällt mir äußerst gut und lässt mich auch auf eine Vinyl Veröffentlichung hoffen! Das Saarbrücker Quartett versprüht beim Zocken Leidenschaft pur, welche ich erst letztens auf der Tour mit Anvil live miterleben durfte!

Durch die Bank weg, ist den Jungs ein starkes „Erstlingswerk“ gelungen! Deshalb ist dieses Album ein definitiver Kauftipp für Freunde von Airbourne, Bullet und Konsorten! Also rein in die Läden wenn das Teil im (R)Oktober rauskommt!

 

Tracklist:

01.Booze Horse

02.Rock ‘n‘ Roller Roller Rolla!

03.It‘s Good To Be Bad

04.You Got The Thirst – I Got The Booze

05.Black Denim

06.Like A Riot

07.Motor

08.Hellrock Anthem

09. Rocker
10. AC Angry

 

Bewertung:

Cover und Umfang (7,5/10):
- cooles Coverartwork von Jan Meininghaus
- zehn vor Kraft strotzende Songs

Abwechslung (8/10):
- durchweg wird die fette Rock Schiene gefahren, kurze Ruhephasen
- wirkt trotz dauerhaft hohem Tempo nicht langweilig

Sound (8,5/10):
- starke Abmischung durch Produzent Phil Hillen (Powerwolf, Parachutes, The Vision Bleak, Vendetta) in den SU2 - Studios
- fette tief gestimmte Gitarren und symphatische Vocals

Gesamtpunktzahl:
8/10

Weitere Informationen

  • Band: AC Angry
  • Album Titel: Black Denim
  • Erscheinungsdatum: 25.10.2013
Gelesen 6428 mal Letzte Änderung am Samstag, 28 September 2013 14:27

Medien