Boern Olgardson

Boern Olgardson

 

Webseite-URL: http://www.erzfeint.com

Die Zeche Carl. Einst florierendes Bergwerk im Essener Norden, seit den 70ern nicht minder florierendes Kulturzentrum in industrieller Atmosphäre. Und an diesem letzten Wochenende im März 2014 Austragungsort des ersten „Black’n’Thrash Inferno Germany“. Die Wiener Veranstalter von „Catapult Promotion“ wagten damit einen Vorstoß in das weit entfernte Ruhrgebiet – mit Erfolg, wie sich an diesem Wochenende zeigen sollte.

(Fotos: Thorsten Fiolka) Die Zeche Carl. Einst florierendes Bergwerk im Essener Norden, seit den 70ern nicht minder florierendes Kulturzentrum in industrieller Atmosphäre. Und an diesem letzten Wochenende im März 2014 Austragungsort des ersten „Black’n’Thrash Inferno Germany“. Die Wiener Veranstalter von „Catapult Promotion“ wagten damit einen Vorstoß in das weit entfernte Ruhrgebiet – mit Erfolg, wie sich an diesem Wochenende zeigen sollte.

Das zweite Hell over Hammaburg ist gerade einen Monat vorbei (Review hier), da ist die nächste Ausgabe nebst den ersten Bands bereits bestätigt. Und diese Bands können sich bereits sehen lassen!

Bereits zum zweiten Mal fand am 1. März 2014 das Hell over Hammaburg in der Hamburger Markthalle statt. 13 Bands aus den Bereichen Doom, Black, Death, Stoner, garniert mit Ausflügen in epische Gefilde und den klassischen Heavy Metal, sorgten für acht Stunden musikalischen Hochgenuss.

(Fotos: Libertina Grimm) Die schwedischen Black Metal Urgesteine Watain befinden sich momentan auf großer Europatournee. Ein fester Halt ist natürlich das Ruhrgebiet, dieses Mal sollte das Resonanzwerk in Oberhausen Austragungsort einer ihrer berüchtigten Liveshows werden. Mit dabei haben sie ihre schwedischen Landsmänner von Degial. Grund genug für Undergrounded dieser Veranstaltung einen Besuch abzustatten.

Neues Spiel, neues Glück - das Dong Open Air kloppt wieder vier neue Bands raus. Glück, das braucht man in der Tat, um das zu verdauen, was heute auf das Billing rückt.

Das Dong Open Air veröffentlicht dieser Tage Bandpaket Nummer vier mit vier weiteren Bands, die das Line Up füllen. Außerdem steht nun auch der Termin für den VVK und der Preis der Tickets fest. Doch alles der Reihe nach.

Das Dong Open Air legt momentan ein wahnsinns Tempo vor, was ihre Neuzugänge betrifft. Nach einem ersten Schwung Bands am vergangenen Sonntag und einem kräftigen Nachschlag am Mittwoch kommen heute einige weitere Hochkaräter ins Billing.

Hat sich das Team des Dong Open Air im Jahre 2014 reichlich Zeit gelassen, erste Bands zu verkünden, kommt der Nachschlag jetzt umso schneller. Vor gut vier Tagen wurden mit Annihilator, Motorjesus, Paragon, Katalepsy und Harasai der illustre Reigen eröffnet, wird am heutigen Tage nicht minder kräftig nachgelegt.

Es ist Februar - für das Team des Dong Open Air offenbar Zeit, endlich mit den ersten Bands für die 2014er Ausgabe herauszurücken. Fünf Bands wurden am heutigen Tage für das Festival, welches dieses Jahr unter dem Motto "Mount Moshmore" steht, verkündet.

Seite 1 von 9

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung