Es ist Mittwochabend, 19 Uhr. Draußen ist es noch hell, davon bekommen die vier Kerle in dem kleinen, mit Bierflaschen übersäten Proberaum aber gar nichts mit. Einer der vier bin ich, auf wichtiger Mission: Ich begleite Sebastian, Drummer des Waiblinger Death Metal-Quartetts Crimson Death, bei den Drumaufnahmen zum neuen Album. Teil zwei des Studioreports

Freigegeben in Blog
Mittwoch, 06 August 2014 14:37

SOBER TRUTH - Studioreport August 2014

es ist soweit – nach 7 Jahren Bandgeschichte – 3 veröffentlichten Meisterwerken – 180 Gigs – einem total kaputtem 2013 entschließen sich die selbst ernannten SOBER BOYZ rund um Frontsau Torsten Schramm das warten auf das kommende neue Album deutlich zu verkürzen.

Freigegeben in News

Ein kleiner Kellerraum, vollgestellt mit Drum-Sets, Equipment und Technik. Sieht es so aus, wenn Death Metaller an ihrem neuen Album arbeiten? Ja, so machen das "tödliche Todesmetaller". Die Waiblinger Crimson Death sind mitten in den Aufnahmen zum zweiten Album - in die ich einige Einblicke bekomme.

Freigegeben in Blog

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung