Samstag, 17 Oktober 2015 11:45

Nebiros - VII

Nebiros (nein nicht die aus Kolumbien, oder Frankreich oder England oder Mexiko), sondern die Polen, die die Band 1997 in Berlin gegründet haben, haben dieses Jahr nach 4 Demos und einem Album ihr zweites Werk „VII“ auf den Markt geworden.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 15 Oktober 2015 17:00

Human Serpent - Inhumane Minimalism

Der Anspruch des Albums „Inhumane Minimalism“ der beiden Griechen I. und X. ist wohl kein anderer, als der Transport der eigenen Sichtweise und auf der Homepage des Duos wird daraus kein Hehl gemacht. Black Metal ist kein Metal Genre sondern klar abgegrenzt und eigenständig. Black Metal erfährt keine Evolution.

Freigegeben in Album Reviews

Dieses Jahr feiert die deutsche Black-Metal-Band THYRGRIM nicht nur das elf-jährige Bestehen, sondern konnte mit der Agentur Northern Solitude Entertainment erstmals eine Minitour in Finnland auf die Beine stellen und das UG Chapter Suomi ist für euch mit dabei gewesen.

Freigegeben in Konzert Reviews
Freitag, 09 Oktober 2015 12:07

Thyrgrim - Dekaden

Seit elf Jahren sind Thyrgrim ein Phänomen, seit elf Jahren gibt es konstant guten deutschen Black Metal von den Oberhausenern. Am 09. Oktober kommt mit „Dekaden“ das fünfte Album des Quartetts unter die Mengen – wir schauen bereits jetzt auf Thyrgrims neuen Longplayer.

Freigegeben in Album Reviews

"Wir sind stolz, euch nun das Coverartwork unsers zweiten Albums "Dreams in Splendid Black" vorstellen zu dürfen", so die offzielle Facebook Seite unserer Melo-Deather von Path Of Destiny. Dieses wurde von Rob (Universe Design) umgesetzt und greift auf Themen diverser Songs des Albums zurück.

Freigegeben in News

Wer die Bandgeschichte von Macbeth kennt, weiß, dass sie mit Tiefschlägen und Niederlagen gepflastert ist, aber auch immer wieder vom Aufstehen und Weitermachen geprägt ist. Dieses Jahr feiern die Thüringer ihr 30jähriges Bestehen und zeigen mit ihrem neuen Album, dass sie noch lange nicht am Ende sind. Auf dem Metal Frenzy dieses Jahres ergab sich die Gelegenheit, sich mit Olli Hippauf und Ralf Klein zusammen zu setzen und ein wenig über die Geschehnisse der Bandgeschichte zu sprechen und die Hintergründe dazu zu erfahren.

Freigegeben in Interviews
Dienstag, 06 Oktober 2015 09:07

Rusty Pacemaker - Ruins

Rusty Pacemaker ist ein 1-Mann-Projekt eines österreichischen Multiinstrumentalisten, der sich für die Studiosessions Unterstützung holt, wo er es selber nicht hinbringt: an den Drums (Franz Löchinger) und für ein paar weibliche Gesangssprenkel (Lady K.) Fünf Jahre nach dem Debütalbum „Blackness and White Light“ legt der Songwriter nach rund drei Jahren Aufnahmezeit mit „Ruins“ das zweite Album vor.

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 05 Oktober 2015 10:24

The Ugly - Decreation

The Ugly aus Stockholm veröffentlichten im Juni 2015 mit “Decreation” - 7 Jahre nach dem Debütalbum „Slaves to the Decay“ (2008) - ihr zweites Werk. Das Cover deutet schon an, was hier Programm ist: Solider und giftiger Black Metal, vergleichbar mit den Werken von Marduk und anderen typischen Genrevetretern. Der Sound ist angemessen fett, die Songs nett. Nicht mehr und nicht weniger.

Freigegeben in Album Reviews
Sonntag, 04 Oktober 2015 13:46

Cathedral - In Memoriam (ReIssue 2015)

Vor 25 Jahren erschien mit "In Memorium" das erste musikalische Lebenszeichen von Cathedral. Zum Jubiläum bringt Rise Above Records (Label von Frontmann Lee Dorrian) das Tape in einer remasterten Version heraus und sorgt zwei Jahre nach der Auflösung dafür, dass sich Cathedralfans wieder auf einen Tonträger freuen dürfen.

Freigegeben in Album Reviews

Und bald ist die 15 voll und meines Erachtens werden immernoch viel zu wenige Feiern! So oder so ähnlich stelle ich hier die Dresdener Gorilla Monsoon vor die, wie immer in dieser Rubrik, vollkommen zu Unrecht unter dem Radar fliegen. 2001 gegründet, konnten sich die vier Dresdner schon bald nicht über zu wenig Aufmerksamkeit ärgern...

Freigegeben in Unter dem Radar
Seite 9 von 24

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung