Samstag, 28 Dezember 2019 13:46

LOITS - Kodu (The Lost Tapes 2009) Empfehlung

geschrieben von

Die Black Metal-Legende Loits ist im Baltikum keine unbekannte Größe. Kurz nach dem Fall des „Eisernen Vorhangs“ schwangen sich die Esten auf, ihren eigenen Sound namens „Flak’N’Roll“ zu kreieren und eine ganze Generation Metalheads und andere Bands zu beeinflussen. Im Jahr 2009 wurde im Rock Club Tapper in der Hauptstadt Tallinn Geburtstag gefeiert und das Konzert mit 6 Kameras gefilmt. Leider waren die DV-Kassetten kurz nach dem Gig verschollen und wurden knapp 10 Jahre später durch Zufall wiederentdeckt.

Was folgte, war eine aufwändige Restaurierung des teilweise beschädigten Materials und ein Re-Mastering der Soundfiles. Wir konnten etwas mit den Dateien experimentieren und herausgekommen ist das Video des Songs „Kodu“, das den Test der Zeit mehr als besteht und auch 2019 noch Gänsehaut erzeugt – Viel Spaß damit!

 

Kameras:

Villem Tarvas

Kaido Tiits

Peeter Semjonov

Andrus Eesmaa

 

Sound Engineering/Mastering:

Toomas Paidra (Zorg Studio)

Keijo Koppel (RoundSound Studio)

 

Links:

LoitsOfficial auf FB

Loits HP

Gelesen 466 mal Letzte Änderung am Montag, 06 Januar 2020 22:43

Medien


Footer Impressum Datenschutz

 Undergrounded 2020 -  ImpressumDatenschutzerklärung