Montag, 26 März 2012 18:08

Another Perfect Day releasen Mini-Album

geschrieben von

Another Perfect Day ist kurz davor ein Mini-Album mit dem Titel: "Four songs for the left behind" zu releasen. Die Scheibe wird am 20. April 2012 rauskommen und beinhaltet 28 Minuten des bekannten Melodic-Death-Metal-Nierentreter Sounds von APD verteilt auf fünf Tracks.

Das Minialbum wird als Follow-Up Projekt des vorangegangene Albums "The Gothenburg Post Scriptum" verstanden, welches 2010 auch schon beim Stuttgarter Ausnahmelabel SCR unter Robby Beyer veröffentlicht wurde und das Genie hinter APD - Kristian Kohlmannslehner erst richtig bekannt gemacht hat. Soundtechnisch ist sich Another Perfect Day dabei selbst und dem Underground treu geblieben und wer Bock hat sich das Making Of des Albums anzuschauen, findet auf youtube den ersten Teil des Making Of:

Another Perfect Day

Erwähnenswert ist hierbei außerdem, das Kohlmannslehner für die CD einige hochtalentierte Gastmusiker verpflichten konnte, unter anderem Dan Swanö von Edge of Sanity bzw. Nightingale, Julien Truchan von Benighted und Frank Nordmann von Agathodaimon bzw. Asaru. Die Drums wurden von keinem geringeren als Roel van Helden (siehe Video) von Powerwolf bzw. Subsignal eingespielt. Dass dabei eher ein Kunstwerk als eine Musik-CD herausgekommen sein dürfte, lässt sich fast erahnen und man darf sehr gespannt sein!

Natürlich könnt ihr die Scheibe auch schon beim SCR Shop für sagenhafte 9,90 vorbestellen und wir präsentieren euch sobald verfügbar ein Review der Platte!


Metal On, show us your horns!

Gelesen 1815 mal Letzte Änderung am Montag, 26 März 2012 18:48

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung