Mittwoch, 29 Januar 2014 13:33

Crowdfunding Aktion zur Vinylpressung von Undertow's "In Deepest Silence" endet in zwei Tagen!

geschrieben von Ghostwriter
Crowdfunding Aktion zur Vinylpressung von Undertow's "In Deepest Silence" endet in zwei Tagen! Undertow - In Deepest Silence

Noch zwei Tage läuft die Crowdfunding Aktion des SCR für eine Vinyl-Auflage des aktuellen Undertow Hammers „In Deepest Silence“, das bei uns lockere 8 von 10 Punkten abgegriffen hat. Sollte es hier Die-Hard Vinyl Fans geben die auf einen doomig-rockigen Sound stehen und die den Jungs für ihr 20-Jähriges Jubiläum noch gerne eins mitgeben wollen, einfach dem Link folgen.

Hier könnt ihr nach Lust und Laune euren Teil beitragen oder aber zu einem vorgegebenen Preis die bald gedruckte Version praktisch „vorbestellen“.


Quickinfos:

LP-DATEN
Wie könnte also die Platte aussehen?
Damit die LP wirklich gern in der Hand hat soll hier natürlich Qualität vor Quantität stehen.

Die Grund-Konfiguration würde also wie folgt aussehen:
- Auflage 300 Stück, davon 100 in weißem Vinyl
- Schweres 180g-Vinyl
- Wertiges Klappcover 350g/m², insideout (heißt matte Oberflächen)
- PVC-Hüllen
- Download-Code der Platte inklusive (mit den beiden Akustik-Bonus-Tracks)


KOSTEN
SCR benötigt ca. 1800 Euro für die Herstellung, 200 EUR für GEMA-Gebühren.


ADD-ONS
Ab 2200 EUR werden alle Platten ein A2-Poster als schicken Mattdruck enthalten.
Ab 2500 EUR werden alle Platten zusätzlich einen Patch beinhalten
Ab 3000 EUR werden alle Platten zusätzlich eine CD beinhalten (mit den beiden Akustik-Bonus-Tracks)

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Vinyl-Maniacs, die auf eine ordentliche Portion Metal und Doom stehen oder einfach nur Fans der Band, die die Band unterstützen wollen.

Gelesen 1457 mal

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung