Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 65

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 90

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 67

Dienstag, 28 Januar 2014 20:12

Hangatyr - Elemente

Heute gibt’s von mir mal wieder ein Review von Black Metal aus Thüringen, der noch eine Prise pagane Einflüsse in sich trägt. Hangatyr präsentieren ihr zweites Album “Elemente“. 4 Jahre nach dem Debut hatte die Scheibe ordentlich Zeit heranzureifen, ob sich das Warten gelohnt hat kann man in folgenden Zeilen erfahren.

Freigegeben in Album Reviews

"Heavy Metal made in Germany" - Mastermind Thomas Berger hat mal wieder ein Video auf die metalhörende Gemeinde losgelassen, welches sich gewaschen hat. Über 45 Minuten portraitiert er darin unsere Jungs von ErzfeinT. Neben Szenen aus dem im Zuge der Dokumentation entstandenen Musikvideo kredenzt er Auszüge aus dem Interview, gekrönt mit Live-Szenen und raren Backstageaufnahmen.

Freigegeben in News
Sonntag, 26 Januar 2014 05:41

Pandorium - The Human Art Of Depression

Aus Westfalen rollt ein neues Debüt aus der Richtung Progressive- / Thrash-Metal an und hinterlässt nicht wirklich Depressionen und Leid. Progressiv? Ja! Aber doch mit der vollen Härte des Thrash-Metal walzen die vier Jungs sich ihren Weg durch den unübersichtlichen Underground.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 16 Januar 2014 15:43

Metal Travel - Visiting Oulu

Zu Hause ist es ja immer noch am schönsten, aber irgendwie ist das Gras drüben, auf der anderen Seite, immer etwas grüner. Dieses Phänomen kennt glaube ich jeder, insbesondere auf seine lokale Metalszene bezogen. Aber ist das Gras wirklich nicht so grün wie anderswo? In unregelmäßigen Abständen wollen wir unter dem Thema "Metal Travel" einen Blick über den Tellerrand wagen und ein wenig in die Ferne schweifen lassen. Was geht woanders? In der ersten Ausgabe: Oulu.

Freigegeben in Blog

Rund um das “25 Years of Total DESASTER”-Jubiläumskonzert entsteht in diesem Jahr eine fette Doppel-DVD, die eben diesen genialen Auftritt in voller Länge kredenzen wird und ein ebenso geniales „Value for money“ Paket inklusive Banddokumentation rund um die Koblenzer Underground-Instititution DESASTER schnürt. 

Freigegeben in Interviews

Im Balinger Raum geht ja Metalmäßig schon einiges, so verschlug es uns auch am Samstag auf die Schwäbische Alb. Genauer nach Meßstetten ins Waldhorn. Ein Abend voller Oldschool Metal wartete auf uns. Iron Curtain, Division Speed, Nücleahölic und unsere Jungs von ErzfeinT rockten was das Zeug hielt und machten mal wieder einen unvergesslichen Abend möglich!

Freigegeben in Konzert Reviews
Montag, 16 Dezember 2013 07:22

Breed Machine - A l'aube du 8ème jour

Franzosen und Metal? Für mich war das immer auf gleicher Stufe mit den sich gegenüber stehenden Worten Hiphop – Geschmack und einem Erdnussbutter-Marmeladen-Sandwich. Es passt einfach nicht! Was will man denn bitte von Menschen erwarten die Froschschenkel lecker finden und die alles anbaggern, was nicht bei drei auf den Bäumen ist? Wie man sich doch irren kann...

Freigegeben in Album Reviews
Montag, 16 Dezember 2013 06:20

Greydon Fields - Room With A View

Debüt-Alben sind immer eine sehr schwierige Geschichte. Sie zeigen schonungslos die Anfänge einer Band und tragen sehr zu dem späteren Grat der Bekanntheit oder des Untergangs in der Bedeutungslosigkeit bei. So wird auch bei den Neueinsteigern Greydon Fields auf Samthandschuhe verzichtet und der Vorschlaghammer gezückt.

Freigegeben in Album Reviews
Freitag, 06 Dezember 2013 19:02

Gonoreas - The Mask of Shame

Wer abseits der Mainstream-Wege wandelt und nicht nur auf das Erscheinen der nächsten Metallica-, Blind Guardian- oder Avantasia-Scheibe wartet, trifft des öfteren auch mal auf gute Alternativen aus dem Underground. Dazu gehören in diesem speziellen Fall die Schweizer Jungs von Gonoreas, die mit ihrem Heavy Metal, in dem auch kleine Power Metal-Einflüsse geschickt eingestreut sind ordentlich Dampf ablassen!

Freigegeben in Album Reviews
Mittwoch, 27 November 2013 22:36

23.10.2013 - Dust Bolt + Traitor + Torment Tool

Am 23.10.2013 zog es uns dort hin, wo alles anfing: Im Balinger Sonnenkeller lernten wir vor Jahren die Lokalmatadoren des Schwaben-Thrash von Traitor kennen. Nun, einige Jahre später, wird der kleine Keller mit Dust Bolt, Traitor und Torment Tool mal wieder standesgemäß zerbombt.

Freigegeben in Konzert Reviews
Seite 6 von 18