Sonntag, 27 September 2020 20:03

News der Kalenderwoche 39

geschrieben von

Diese Woche geben wir euch ein paar Hinweise auf kommende Konzerte, Ersatz-Events und neue durch Covid19 verschobene Tourdaten von u.a. Regarde Les Hommes Tomber und Winterfylleth. Außerdem gibt es für Thüringen im Oktober einen Lichtblick: Die Party.San-Organisatoren blasen zur Herbstoffensive! Natürlich haben wir auch wieder weitere erschienene Alben und Videos zusammengetragen, um euch die Woche zu versüßen.

Herbstoffensive von den Party.San-Jungs

Die Organisatoren des Party.San Open Airs haben es doch noch geschafft im Herbst 2 kleine Events in den Kalender zu hauen. Die auf 300 Tickets limitierten Open Air-Events finden am Uhrwerk in Weimar statt.

Zur Herbstoffensive werden am 16. Oktober Die Apokalyptischen Reiter, Path of Destiny und Mandragora dem Bundesland Thuringia zeigen, wo der Hammer hängt. Eine Woche später am 23. Oktober teilen sich dann Asphyx, Purgatory und Drill Star Autopsy die Bühne.

Die limitierten Tickets für die Veranstaltungen wird es ausschließlich im VVK zu erwerben geben. Die Links zu den Tickets findet ihr in der jeweiligen Veranstaltung auf Facebook. 50% der Tickets sind bereits verkauft, also hurtig, hurtig!

=> 16.10.2020 Event-Link

=> 23.10.2020 Event-Link

 

Regarde Les Hommes Tomber gehen auf Tour

Nach dem grandiosen Release von "Ascension" unter dem Banner von Season of Mist, lassen sich Regarde Les Hommes Tomber auch von Covid19 nicht davon abhalten einen wahre Mammut-Tour durch Europa zu planen. 11 Länder, darunter Deutschland, Polen, Ungarn, Österreich und Frankreich mit insgesamt 37 Gigs (über den Zeitraum Oktober 2020 bis Juni 2021) ist tatsächlich ein Kraftakt der Superlative.

Bis März wird die Band dabei erstmal in Frankreich bzw. Belgien bleiben, bis es dann auch in den deutschsprachigen Raum geht. Dieser Move könnte sogar klappen, da wir wohl alle auf eine Entspannung in der Covidsituation warten und RLHT „safe“ spielen. Die aktuellen Giginfos findet ihr HIER und wir haben euch die deutschen Konzerte zusammengetragen:


19.03.2021 - Berlin, Walpurgisnacht
21.03.2021 - München, Backstage
26.03.2021 - Hamburg, Kulturpalast 
29.03.2021 - Köln, Club Volta
30.03.2021 - Leipzig, Naumanns
04.04.2021 - Münster, Culthe Fest
09.04.2021 - Lichtenfels, Ragnarök Festival
10.04.2021 - Karlsruhe, Dude Fest

Wiegedood arbeiten an neuem Stuff


Die Belgier Wiegedood haben angekündigt, dass sie an neuem Material arbeiten und dazu auch gleich via Facebook einige Impressionen aus dem Studio House Rott Child gegeben. Mit ihrer "De Doden Hebben Het Goed"-Trilogie avancierte die Band von einem Geheimtipp zu einer starken Instanz aus dem Staat im Westen Deutschlands.

Wir sind gespannt und erwarten konkrete Details zum Album Nummer Vier!

 

Winterfylleth & Mork auf Tour 2021


Die britische Black Metal-Instanz Winterfylleth hatte ursprünglich für den Mai dieses Jahres ihre Album-Release-Tour unter dem Titel "The Reckoning of Europe" angekündigt. Bekanntlich war dieses Jahr mit Konzert-Touren mit wenigen unter starken Auflagen durchgeführten Events Essig - nun sind die Termine der Tour auf das Jahr 2021 gerescheduled worden.

Mit von der Partie ist das Projekt Mork von Multi-Instrumentalist Thomas Eriksen aus Norwegen. Dabei dürfen sich Fans aus dem deutschsprachigen Raum besonders freuen, da einige Termine hinzugekommen sind, die im Corona-Jahr 2020 nicht stattgefunden hätten.

Tourtermine "The Reckoning of Europe 2021":

13.05.2021 - London (UK), Boston Music Room

14.05.2021 - Köln, Club Volta

15.05.2021 - Cottbus, Zum faulen August

16.05.2021 - Abtenau (AT), The Temple

17.05.2021 - München, Backstage

18.05.2021 - Aarburg (CH), Musigburg

19.05.2021 - Ljubljana (SLO), Orto Bar

20.05.2021 - Budapest (HU), Dürer Kert

21.05.2021 - tba

22.05.2021 - Villingen, Klosterhof

23.05.2021 - Gent (BE), Throne Fest

24.05.2021 - Manchester (UK), Rebellion Club

Weitere Alben angekündigt/erschienen:

Ayreon - "Transitus", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Music Theories Recordings
Blackevil - "Forever Baptised In Eternal Fire", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Dying Victoms Productions
Bongtower - "Last Summer Days", Veröffentlichung: 21.09.2020 / Independent
Chrome Waves - "Where We Live", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Disorder Recordings
Crépuscule d'Hiver - "Par-delà noireglaces et brumes-sinistres", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Les Acteurs de l'Ombre Productions
Dwarrowdelf - "Evenstar", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Northern Silence Productions
Hexecutor - "Beyond Any Human Conception of Knowledge", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Dying Victims Productions
Hittman - "Destroy All Humans", Veröffentlichung: 25.09.2020 / No Remorse
KAT - "The Last Convoy", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Pure Steel Records
Kataklysm - "Unconquered", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Nuclear Blast
Lik - "Misanthropic Breed", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Metal Blade Records
Marche Funèbre - "Einderlicht", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Solitude Productions
Miasmal Sabbath - "Omnious Radiance", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Unholy Prophecies
Uada - "Djinn", Veröffentlichung: 25.09.2020 / Eisenwald
Varathron - "Glorification Under The Latin Moon" Live, Veröffentlichung: 25.09.2020 / Agonia Records

Weitere neue Tracks/Musikvideos:

Gelesen 548 mal Letzte Änderung am Montag, 28 September 2020 01:46