Die finnische Pagan-Metal-Formation VORNA wird im Oktober zu ihrer ersten Europatournee aufbrechen und außer in ihrer Heimat, in Deutschland und den Niederlanden Station machen. Headliner der Tour sind die deutschen Blackmetaller THYRGRIM aus Oberhausen, die im selben Monat ihr fünftes Album "Dekaden" releasen. Als Support stehen selektierte und genre-nahe Bands wie unsere Jungs von FIRTAN auf den Stationen bereit, um für adäquate Grundstimmung zu sorgen und euch Fans richtig einzuheizen.

Freigegeben in News
Sonntag, 26 Juli 2015 09:31

Oceanwake – Sunless

"Sunless“ ist das zweite Album der Finnen OCEANWAKE. Ein Werk fleischgewordener Atmosphäre und Düsternis, angesiedelt im Doom Metal (Tempo), Death Metal (Growls, Gitarren) und ansatzweise auch im Black Metal (Gitarrenläufe) und gewürzt mit Sprenkeln aus dem Progressive Metal (Fill-Inns, Perkussion). Und es ist schlichtweg geil.

Freigegeben in Album Reviews

Oh Finnland, du meine skandinavische Perle, wo Finnen noch wie Trolle und zumindest in Helsinki die Damen aussehen wie nordische Göttinnen. Du erquickst mich regelmäßig nicht nur mit toller Musik, sondern auch noch mit fantastischer Musik und besonders in der Sparte Punkblack'n Roll Terrorgeschwurbel hast du immer wieder eine echte Überraschung für mich.

Freigegeben in Album Reviews
Donnerstag, 20 November 2014 20:41

The Milestones - Higher Mountain - Closer Sun

1996 brachten die fünf Finnen von The Milestones ihr Debütalbum "Vol. 1" raus und halten seit dem eine Sparte der harten Klänge mit am Leben, die oft schon tot gesagt und begraben wurde: der klassische Hard/Blues Rock der 70er Jahre! Mit ihrem neusten Werk "Higher Mountain - Closer Sun" setzen sie wieder ein Zeichen in Richtung "Totgesagte leben länger".

Freigegeben in Album Reviews

Was 2002 mit nur vier Bands in der finnischen Metal-Hauptstadt Oulu begann jährte sich nun zum 13. Mal: Das Jalometalli Metal Festival. Mittlerweile hat es sich zu einem 2 Tages-Festival entwickelt, dieses Jahr zum ersten Mal mit drei Bühnen. Und auch sonst gab es einige Änderungen. Man nahm Abschied vom bisherigen Austragungsort „Club Teatria“, welches Anfang des Jahres abgerissen wurde, und verlegte es in den Stadtteil „Raksila“. Der Vorteil des neuen Festivalgeländes ist nicht nur die unmittelbare Nähe zu Supermärkten, sondern auch die Nähe zu den bekanntesten Metal-Bars der Stadt „Hevimesta“ und „Nuclear Nightclub“. Mit einem Fußmarsch von nur 15 min. kann die Party nach den Bands umso schneller weitergehen.

Freigegeben in Festival Reviews

Nachdem der polinische Tag beim diesjährigen UNDER THE BLACK SUN Festival so gut ankam, wird es für kommendes Jahr ein ähnliches Format geben. Denn dann dürfen ausschließlich finnische Bands auf der Hauptbühne zocken und mit BEHEXEN und TOTALSELFHATRED gibt es bereits jetzt zwei Acts zu verkünden. 

Freigegeben in News
Donnerstag, 16 Januar 2014 15:43

Metal Travel - Visiting Oulu

Zu Hause ist es ja immer noch am schönsten, aber irgendwie ist das Gras drüben, auf der anderen Seite, immer etwas grüner. Dieses Phänomen kennt glaube ich jeder, insbesondere auf seine lokale Metalszene bezogen. Aber ist das Gras wirklich nicht so grün wie anderswo? In unregelmäßigen Abständen wollen wir unter dem Thema "Metal Travel" einen Blick über den Tellerrand wagen und ein wenig in die Ferne schweifen lassen. Was geht woanders? In der ersten Ausgabe: Oulu.

Freigegeben in Blog

Yay! Ein weiteres der vielen kleinen Festivals in Helsinki, mit einer schönen Mischung aus unbekannt und bekannt! Also hab ich mich trotz Kälte und dunkler werdenden Tagen aufgerafft und bin ins Nosturi gepilgert. Das schöne an diesem Festival ist, dass Metalheim nicht nur Festival sondern auch Label ist, daher sehr viele junge Bands unter Vertrag hat und somit zu Beginn nur lokale Bands gespielt haben, (von denen ich einige nicht mal dem Namen nach gekannt habe). So viel zu „Unterstütze den Untergrund“

Freigegeben in Festival Reviews

Endlich, endlich, ein Club-Konzert meiner Lieblingsband in meiner Heimatstadt! Lange hatte ich gehofft Leprous mal in Helsinki zu sehen, und dieses Jahr wurde ich gleich zweimal beschenkt; Die Norweger hatten einen Mini-Slot auf dem Tuska Open Air, und jetzt im Herbst einen Headliner Gig.

Freigegeben in Konzert Reviews
Mittwoch, 09 Oktober 2013 16:31

Poisonblack - Lyijy

„Home is where the sty is“ tönt es aus den Boxen – Zu Hause ist, wo der Schweinestall ist. Dann fühle ich mich wohl beim Hören dieser Platte zu Hause, denn was Poisonblack auf ihrem sechsten Album Lyijy ist tatsächlich schweinegeil. Und auch ein Titel wirkte selten passender. „Lyijy“ bedeutet Blei – und bleischwer sind auch die Kugeln der Rockgeschosse, die einem hier um die Ohren fliegen.

Freigegeben in Album Reviews
Seite 2 von 3

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung