Dienstag, 19 März 2019 18:00

19.10.2019 - ODYSSEY TO BLASPHEMY III, OBERHAUSEN RESONANZWERK +++ URFAUST + DARKENED NOCTURN SLAUGHTERCULT + HERETIC +++

geschrieben von

Bereits Ende 2018 wurde angekündigt, dass mit Hochdruck an neuen Events der Odyssey to Blasphemy-Konzertreihe gearbeitet werde - mittlerweile sind auch für die dritte Ausgabe des Ein-Tages-Festivals im Resonanzwerk Oberhausen diesen Herbst einige vielversprechende Bands angekündigt worden. Zwei starke Festivalausgaben mit u.a. Acts wie Mgła oder Impaled Nazarene erfuhren großen Fanzuspruch und wurden mühelos zum "Place to be" unter den Black Metal-Anhängern in NRW und lockten ein Publikum weit über die Landesgrenzen hinaus ins Ruhrgebiet. Der diesjährige Termin ist der 19. Oktober.

Schon jetzt beweisen die Veranstalter ein Händchen dafür, uns ordentlich anzuheizen: Nicht nur wurden bereits die großen Darkened Nocturn Slaughtercult um Frontfrau Onielar bestätigt, welche auch schon die Debüt-Ausgabe des Festivals bereicherten, sondern auch die Kultisten Urfaust und die räudigen Black'n'Roller Heretic, beide aus den Niederlanden, sowie einige interessante Emporkömmlinge aus dem Untergrund wie Deitus, Khthoniik Cerviiks oder Skkrapnel. Mittlerweile steht das finale Programm und auch der VVK hat bereits begonnen - also holt euch eines der limitierten Tickets.

Finales Programm (Stand: 04.04.2019):

DARKENED NOCTURN SLAUGHTERCULT - DEITUS - FIAT NOX - HERETIC - KHTHONIIK CERVIIKS - KVR - SKKRAPNEL - URFAUST - ZWIELICHT

Quickcheck:

Wo? Essener Str. 259, 46047 Oberhausen

Wann? 19.10.2019

Wieviel? 35€ via Odyssey to Blasphemy-Bigcartel oder via Idiots Records

Weitere Informationen

Gelesen 2304 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 Juli 2019 10:57

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung