Donnerstag, 18 Juli 2013 09:37

A Pale Horse Named Death - Lay My Soul To Waste

geschrieben von
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Lay My Soul To Waste Lay My Soul To Waste A Pale Horse Named Death

Aus den Ruinen Type o Negatives steigen nun zum zweiten Mal nach dem Tod von Pete Steele (RIP) ein blasses Pferd Namens Tod empor. Die Type O – Einflüsse sind unverkennbar, aber nicht überpräsent. So kann man A Pale Horse Named Death nicht als Nachahmer bezeichnen, dafür schaffen sie es doch zu gekonnt ihren Songs eine eigene Note zu verpassen.

„Lay my Soul to waste“ macht genau da weiter, wo das Debüt "And Hell Will Follow Me" aufgehört hat. Doom, ein wenig Stonerrock und Alice in Chains kann man in den sehr abwechslungsreichen Songs heraushören. Natürlich ist die Mucke von A Paled Horse Named Death keine Partymucke, sondern lässt einen depressive Stimmung, Hass, Wut und Melancholie erleben. Die Tracks „Killer By Night“ und „Day Of Storm“ sind hier besonders hervorzuheben.


Einen wirklichen Durchhänger hat das Album nicht, aber auch nicht jeder Song ist ein Überflieger. Man muss für dieses Album auf jeden Fall in der richtigen Stimmung sein. Ist dies der Fall, gibt es nach Type O Negative und eben A Pale Horse Named Death kaum eine Band, die einen passenderen Soundtrack dazu abliefern. Für Type O Negative Anhänger ein Pflichtkauf, aber auch sonst echt zu empfehlen.

 

Tracklist:

  1. Lay My Soul To Waste

  2. Shallow Grave

  3. The Needle In You

  4. In The Sleeping Death

  5. Killer By Night

  6. Growing Old

  7. Dead Of Winter

  8. Devil Came With A Smile

  9. Day Of The Storm

  10. Dmslt

  11. Cold Dark Mourning


Bewertung:

8,5 von 10 Punkten.

Weitere Informationen

  • Band: A Pale Horse Named Death
  • Album Titel: Lay My Soul To Waste
  • Erscheinungsdatum: 24.05.2013
  • Fazit: Für Type O Negative Anhänger ein Pflichtkauf, aber auch sonst echt zu empfehlen.
Gelesen 1518 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 18 Juli 2013 19:08

Medien

Shallow Grave A Pale Horse Named Death

 Undergrounded 2017 -  ImpressumDatenschutzerklärung