Vanessa

Vanessa

Manche sagen, ich sei bekloppt - Ich finde mich Verhaltensorginell

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Sober Boyz lassen es auch 2014 gewaltig krachen. Mit einem Live-Musikvideo beglücken sie Fans und solche, die es noch werden wollen: 
Am 22.02.14 haben Sober Truth Ihren Keller Geburtstag-Gig / SchrammStein 30 plus 10 filmen und aufnehmen lassen. Sober Truth haben davon abgesehen den Sound zu glätten – oder gar in einen neue Mischung zu gehen. 

Dienstag, 08 April 2014 14:22

Trapjaw Interview bei Robex Lundgren

Unsere Jungs von TRAPJAW standen der schwedischen Musikbloggerin Rede und Antwort. Wenn ihr wissen wollt wo Trapjaw ihren besten/schlechtesten Gig hatten, wer in der Band den besten Humor hat lest euch das Interview mal durch. Außerdem noch zu finden "Pearls of Wisdom" und generelle Ansichten zur Metalszene, Musikindustrie und dem Banddasein:

Trapjaw Interview bei Robex Lundgren (ENGLISCH)

Metal is a non-profit organisation!

Das haben wir uns auf die Flaggen geschrieben und dazu stehen wir auch. Darum sind wir mit den Gästelistenplätzen, die uns von Veranstaltern zur Verlosung gestellt wurden, auch sehr freigiebig. Eine einfache Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und schon seit ihr im Lostopf.

25 years of Axxis - Die deutscheMelodic Rock-Institution feiert 25 Jahre „Kingdom Of The Night“ LIVE am 03.April in der Rockfabrik Nürnberg. Support: Tri State Corner, Lion Twin
Kingdom Of The Night -- 1989 das bestverkaufteste Hardrockdebut aller Zeiten in Deutschland. 2014 werden die nordrhein-westfälischen Hardrocker Axxis 25 Jahre alt. Vor 25 Jahren kam ihr Erfolgsalbum "Kingdom Of The Night" auf den Markt, das bis heute zu den wichtigen deutschen Rock-Alben zählt. Auf den Tag genau 25 Jahre später, am 28.2.2014, erscheint "Kingdom Of The Night", Teil 2.

Donnerstag, 13 März 2014 14:49

Gala Nocturna 2014 - LA BELLE ET LA BÊTE

This year Gala Nocturna took place in a new location. Instead of Augustinus church Viona and Dirk welcomed their guests in the grand marble ballroom of Antwerp's Zoo. This Zoo was established in 1843 and the perfect venue for the 8th edition of this dark romantic costume ball which was themed "Beauty and the beast". Male guests were advised to bring a red rose that would save them some trouble during the ball.

Aufgepasst und Hergehört!
Nach harten Verhandlungen (naja, wir mussten nur freundlich nachfragen) hat uns Kalle vom K17 (Berlin) ein paar Gästelistenplätze für die kommenden Konzerte eingeräumt. Die wollen wir jetzt möglichst fair unters Volk bringen. 

Ab Anfang März wird es heiter bis rockig in der Hauptstadt! K17 - der Club - zeichnet sich durch eine breite Auswahl an Konzerten und Events aus und neben bekannten Größen stehen auch immer wieder lokale Undergroundbands auf der Bühne.

Um Frühjahrsmüdigkeit vorzubeugen und sich unabhängig von Außentemperaturen für die Festivalsaison 2014 aufzuwärmen empfehlen wir allen Fans des Hard Rock und der Power/True Metal Fraktion folgende Termine vorzumerken:  

Der Briefkasten des HQ schluckt ja seit Gründung von UG geduldig alles, was die Metalszene so zu bieten hat. Von untergründigsten Black Metal Tonträgern bis hin zur Glam Rock Eighties Revival Silberscheibe ist so einiges dabei. Gothic Sampler kommen doch eher selten vor. Aber zum Glück bin ich ja sowohl dem Metal als auch der Gothicszene zugeneigt.

Getreu dem Motto “Hilfe fängt vor der Haustür an!” veranstalten die  Metalheads vs. Hunger ein Benefizkonzert, zugunsten der Stadtmission und dem Berliner Kältebus. Außerdem gibt es die Möglichkeit am Einlass Sachspenden in Form von Kleidung und brauchbaren Alltagsgegenständen abzugeben. Insgesamt 12 Bands und viele Helfer verzichten dafür auf Lohn und Gage und rocken an zwei Abenden den bekanntesten Rockclub der Stadt, das K17.

Ein wahres Thrash-Metal Bollwerk setzt sich ab 02.10.2013 in Bottrop in Bewegung. Mit Odium (Melodic Thrash Metal  aus Frankfurt) und Crusher (Thrash Metal aus Mainz) ist die Besatzung durchweg hochkarätig.  Als special guest spielt an zwei Terminen noch Batallion (Heavy Metal aus Zürich) auf.

Seite 4 von 5