Grave

Grave

Stolz kann sich nur erlauben wer bereit ist alles zu verlieren.

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Donnerstag, 02 April 2020 13:29

Support Rock Club Tapper!

Our bonds with estonia and the baltics grew strong in 2017, when we first visited Howls Of Winter in Rock Club Tapper and made the „Tallinn Under The Horns“-documentary. Countless of national and international bands have played at Tapper and now, due to the Corona-crisis, Tapper had to close its doors and is in need for YOUR help.

Some days ago, we already wrote a blog about how to support bands and organizers in these serious and grieve times. Now we want to specifically adress the metal- and rockbars, which are threatened by the Corona-crisis. While being forced to shut down, the costs like rent, insurance, tax, loans, staff etc. still have to be paid and are slowly draining the blood out of the places. There is basically only one solution: DRINK!

Donnerstag, 19 März 2020 13:41

Strike - Fast & Loud

Oh Armenien, du Perle des Kaukasus, du Vater des Aragaz und Bett des Aras – welch wunderliche Musi... Moment, die Jungs von Strike kommen aus Armenia? In wo? Kolumbien? Was zum... okay, Reboot: Oh Armenia, du Blume Kolumbiens, wo man den Kaffee so schwarz wie Strike trinkt, die Speed Metal mit Punk und schließlich Black Metal vermischen, wie einen sahnigen Tropfen modrigen Genmaterials in heiße, schmutzige, schwarze Dunkelheit!

Als Oldschool Deather solltet ihr euch den 27. März dick im Kalender markieren! Unter Lizenz von Century Media bringt MDD Records drei absolute Death Metal Klassiker in einem Triple-Bundle zurück, teilweise mit exklusivem Bonusmaterial!

Die Welle rollt. Im Zuge von Corona bzw. SARS-CoV-2/COVID-19 wird Veranstaltung um Veranstaltung abgesagt und es werden düsterste Prognosen gemalt. Gerade mittelgroße Veranstaltungen, die von Fans und ohne größere finanzielle Rücklagen gestemmt werden, stehen praktisch vor dem Nichts. Locations gemietet, Technik schon bestellt und Verträge mit Bands gemacht, die oft mit Handschlag und ohne AGB's vereinbart wurden.

In Fiction Entertainment dürften vielen wohl als Ausrichter des Dark Troll, sowie als Promo- und Booking-Agentur bekannt sein. Während sich besagtes Festival schon dunkel am Horizont abzeichnet, schicken IFE im April 2020 aber noch einige erstklassige Acts auf einen Gewaltmarsch unter der Standarte von Finsterforst bei ihrer "Zerfall Tour" zu ihrem jüngsten Album.

Die Belgier von Ars Veneficium stehen kurz vor dem Release ihres zweiten Albums "Usurpation Of The Seven", welches am 28. Februar 2020 über Immortal Frost Productions veröffentlicht werden wird. Kein Album-Release wäre komplett ohne ein Musikvideo und so steht heute Abend um 20:00 Uhr die Premiere von „De Luiaard Heerst“ (directed von Moornebhey) an, welche auf Youtube miterlebt werden kann.

Montag, 03 Februar 2020 10:04

WILDHUNT OPEN AIR - VVK IST GESTARTET!

Auf zur wilden Hatz! Nach der Veröffentlichung des finalen Flyers zum Wild Hunt Open Air MMXX im frühen Juni ist jetzt auch der VVK gestartet! Für einen schmalen Euro bekommt ihr neben untergründigstem Schwarzmetall auch satte „Specials“ präsentiert. Neben Headliner Wiegedood geben sich auch Ars Veneficium, Horn, Neocortex und Golgatha die Ehre, den Wanderplatz Güdesweiler zu einer planierten Veitstanzstätte einzuebnen.

Sonntag, 02 Februar 2020 19:40

INTERVIEW WITH E (MALAKHIM)

Hole In The Svn are an international group of promoters with members from Germany, France and Switzerland, who established an ongoing black metal concert series in Kassel in 2018. With “Hole In The Svn: Transzendenz”, the fifth live ritual, they have decided to conduct an introduction to the bands that will partake in the upcoming concert. As natural partners and allies, we are glad to host them as guest writers for a weekly special. Once a week we will post an interview held with members of Malakhim (SWE), Dysangelium (GER), Theotoxin (AUT), KVR (GER) and get some inside information about their history, future plans and what to expect at the show in “Goldgrube Kassel”. First in line are Malakhim from Sweden:

Nach 2-jähriger Pause meldete sich die "Nacht Der Drohenden Schatten" zurück und das gleich mit ein paar außergewöhnlichen schwarzen Perlen. Leider kam wie bei praktisch allen Events Covid-19 in die Quere, und so musste auch für das Comeback ein Ersatztermin gefunden werden. Nun geht es also im Herbst wieder in die unheiligen Räume der Live Music Hall in Mörlenbach Weiher und man hat sich nicht einfach irgendwen ausgesucht, um erneut Blut und Galle zu speien!

Seite 1 von 26