Sonntag, 26 Januar 2020 16:41

NEWS DER KALENDERWOCHE 4

geschrieben von

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der Albumankündigungen. Erfahrt mehr in unserer Newsrückblende.



Lantlôs:

Ein erstes Lebenszeichen seit Langem schickten Lantlôs aus dem Studio. Seit 2016 arbeiten sie an ihrem Folgealbum zu "Melting Sun". Der neue Langspieler "Wildhund"  ist  für 2020 angekündigt. 


Lustre:

Die schwedische Ambient Black Metal-Formation Lustre veröffentlichte diese Woche einen Trailer zu ihrem neuen Album. "The Ashes Of Light"  wird am 21. April via Nordvis veröffentlicht. Vorab releast die Band am 21. Februar eine erste Single über alle relevanten Streamingdienste.


VFRR-Großerlach:

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Es war eine ganze Weile still um den VFRR-Großerlach im hohen Norden Stuttgarts, aber jetzt melden sich die Jungs und Mädels vom Verein zur Förderung des Rock'n'Roll mit gleich zwei Events zurück. Am 22. Februar findet das "Blackerlach V." statt, eine schwarzmetallische Show mit Myrkvid aus Frankreich und Waldschrat aus Österreich. Headliner werden Crimson Moon sein.

Die franko-kanadische Doppelshow um Délétère und Misere Luminis und zusätzlichem lokalen Support findet am 14. März statt. Wir halten euch zu den Band-Entwicklungen auf dem Laufenden!


Frigoris:

Frigoris Am Freitag, den 24. Januar, haben Frigoris ihr neues Album "...In Stille"  via Hypnotic Dirge Records veröffentlicht. Dieses Ereignis wurde durch die Album-Releaseshow im Oberhausener Helvete begleitet. Headliner waren Waldgeflüster, die ebenfalls ein neues Werk präsentierten."Stimmen im Wind" ist seit dem 10. Januar erhältlich. Sänger Winterherz bereicherte durch einen Gastauftritt die großartige Performance von Frigoris. Supportet wurden sie durch Außerwelt und Asator


Alda:

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die stehen, Baum, Nacht, Feuer, im Freien und Natur
Foto: Alda (Quelle: Facebook)

Die US-amerikanischen Black Folk-Metaller Alda bestätigten, dass sie an ihrem vierten Album arbeiten und derzeit im Studio sind. "A Distant Fire"  wird später im Jahr via Eisenwald Records veröffentlicht. Ein Statement der Band beinhaltet auch überraschende Unterstützung ihrer Kollegen von Uada:


"As of this past weekend, we have begun tracking the songs that will comprise our new full-length album. Helping us manifest this vision is Jake Superchi of Uada, to whom we are immensely grateful for his dedication and skill. Keep your eyes to the hills and your ears to the wind... more is coming!" 



Weitere Alben angekündigt/erschienen von:

Deathwhite – "Grave Image", Veröffentlichung: 31.01.2020 / Season Of Mist

Defiled - "Infinite Regress", Veröffentlichung: 24.01.2020 / Season Of Mist

Dodenbezweerer - LP Format von "Vrees de toorn van de wezens verscholen achter majestueuze vleugels", Veröffentlichung: 27.03.2020 / Iron Bonehead Productions

Doomraiser - "The Dark Side of Old Europa", Veröffentlichung: 24.01.2020 / Time To Kill Records

Etoile Filante - "Magnum Opus Caelestis", Veröffentlichung: 24.01.2020 / Northern Silence Productions

Heathen Foray – "Weltenwandel", Veröffentlichung: 21.02.2020 / Massacre Records

Marrasmieli - "Between Land And Sky", Veröffentlichung: 27.01.2020 / Naturmacht Records

Midnight - "Rebirth of Blasphemy", Veröffentlichung: 24.01.2020 / Metal Blade Records

Mortiis - "Spirit Of Rebellion", Veröffentlichung: 24.01.2020 / Dead Seed Productions

Primeval Mass - "Nine Altars", Veröffentlichung: 21.02.2020 / Katoptron IX Records

Taake / Whordom Rife – Split "Pakt", Veröffentlichung: 20.03.2020 / Terratur Possessions

Thy Catafalque – "Naiv", Veröffentlichung: 24.01.2020 / Season Of Mist


Weitere neue Musikvideos:

Gelesen 1071 mal Letzte Änderung am Sonntag, 02 Februar 2020 22:55