Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57
15 Aug

Killing Age - Good Times

  • geschrieben von  Asgrimur
  • Medien
Artikel bewerten
(10 Stimmen)

KILLING AGE's Debütalbum "Good Times" weist alles auf, was man sich von einem geilen Metalalbum wünscht.  Aggressivität, verspielte Riffs, eine gute Stimme, ruhigere Passagen, kurz gesagt: geile Songs, die ins Ohr gehen und die Haare in Bewegung bringen. Eigentlich müsst ich jetzt nur noch sagen: Kauft das Album, verdammt nochmal!....

...aber damit wär mein Job hier leider nicht getan. Also von vorn: KILLING AGE gibt es seit knapp 4 Jahren, ich durfte die Jungs schon live sehen und es war ein höllischer Spaß. Vor dem Liveauftritt hatte ich allerdings noch nichts von ihnen gehört, aber auf der Bühne ist Killing Age einfach mächtig. Glücklicherweise schaffen es die Jungs auch, die gleiche Energie, die sie live zeigen, auf Rohlinge zu pressen. Zugegeben, eigentlich bin auch kein großer Fan von Thrash-Metal, aber KILLING AGE haben mich eines besseren belehrt. Kein nerviger Sänger, dessen Stimme jedes geiles Riff kaputt macht. Nein, einer, der mit seinen Vocals der Power der Instrumente in nichts nachsteht. Ich kann mich nur wiederholen, es macht einfach Spaß zuzuhören. Dass die Band noch nicht allzu bekannt ist, zeigt sich hier positiv in einer angenehmen Leichtigkeit mit der ein Song nach dem anderen durchgerockt wird.

Die Bezeichnung auf Facebook mit "Groove-Metal" passt wie die Faust aufs Auge, denn es "groovt" wirklich. Bestes Beispiel hierfür wäre Drunktank oder Be Agressive, die schon loslegen, als wäre der Panzer persönlich hinter den Songs her! Zwar sind die Songs nach mehrfachen hören ähnlich aufgebaut, aber das lässt sich bei einem Debut durchaus verschmerzen Und fehlende Kreativität kann man bei dem Gitarrenspiel sicherlich nicht unterstellen, wirklich beeindruckend, was an den Saiten, aber auch an den anderen Instrumenten geleistet wird.

So, aber jetzt: Holt euch das Teil, verdammt nochmal!

Tracklist:
1. Out of this
2. Overcast
3. Be Agressive
4. Busy
5. Creep
6. Red Or Blue
7. Drunktank
8. Plums
9. Let Me Live
10. The Blues

Bewertung:
9/10


Weitere Informationen

  • Band: Killing Age
  • Album Titel: Good Times
  • Erscheinungsdatum: 27.07.2012
Letzte Änderung am Mittwoch, 15 August 2012 10:36

Ähnliche Artikel

Medien

scr hartneckig taktart logo logo lanju_03-14w blas
logo infi waldhalla radio-d metal only metalmerchandising
urtod metalanwalt logo r34

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login