Warning: include(/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57 Warning: include(): Failed opening '/var/www/live/live.undergrounded.de/templates/gk_musicity/js/lnk.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/undergrounded/templates/gk_musicity/layouts/default.php on line 57

Mittwochabend, einen Tag vorm Feiertag. Gibt es bessere Voraussetzungen für einen schönen Metal-Abend? Vor allem, wenn es sich dabei um den Auftakt der „Freiheit“-Tour von DORNENREICH handelt. Bevor die Österreicher jedoch die Bühne betraten, wurden die rund 100 Anwesenden noch von WASSERMANNS FIEBERTRAUM und HERETOIR aufs Beste unterhalten.

Freigegeben in Konzert Reviews

Wir verlosen 2 Gästelistenplätze für DORNENREICH Freiheit-Tour 2014 am 07.05.2014 in der Rockfabrik Nürnberg.

Freigegeben in News

Nach ihrem wirklich tollen Debütalbum veröffentlichten WASSERMANNS FIEBERTRAUM am 18. Dezember ihr zweites Werk „Tauche die Welt in Farben“. Ganz im Sinne des Albumtitels ist dabei ein farbenfrohes Stück Musik entstanden, das – aufgebaut auf einer Konzeptgeschichte – sich vor dem Vorgänger nicht zu verstecken braucht.

Freigegeben in Album Reviews

Interview mit Wassermanns Fiebertraum

Freitag, 30 November 2012 15:32

UG: Hey Jungs! Danke, dass ihr euch die Zeit für ein Interview mit mir genommen habt!

Bitteschön, gerne!

UG: Dann fangen wir gleich an: Für alle, die die Band nicht kennen. Wie würde(s)t du/ihr die Band beschreiben?

Wir sind vier Musiker in den besten Jahren aus dem Donautal, die sphärische, psychedelische, instrumentale Gitarrenmusik mit einem gewissen Ohrwurmcharakter machen.

Freigegeben in Interviews

Wassermanns Fiebertraum - Brandung

Sonntag, 18 November 2012 14:13

Bei WASSERMANNS FIEBRTRAUM handelt es sich um eine deutsch-österreichische Alternative & Post – Rock – Gruppe. Das besondere an ihnen und ihrem Debütalbum „Brandung“ ist, dass die Band vollständig auf Vocals verzichtet und gänzlich und allein ihre instrumentalen Klänge für sich sprechen lässt. Langweilig, denkt ihr? Dann habt ihr Wassermanns Fiebertraum noch nicht gehört!

Freigegeben in Album Reviews
scr hartneckig taktart logo logo lanju_03-14w blas
logo infi waldhalla radio-d metal only metalmerchandising
urtod metalanwalt logo r34

undergrounded 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Login